Was tut ein Copyist?

Allgemein gesprochen verursacht ein Copyist schriftliche Kopien eines Dokuments. Copyists existiert in irgendeiner Form seit alten Zeiten, und andere Ausdrücke, die verwendet, um diesen Beruf zu beschreiben, umfassen scrivener und calligraphus. Seit dem 20. Jahrhundert gehören die überwiegendsten der Copyistjobs Musik Copyists. Diese Einzelpersonen spezialisieren, auf, Kopien eines musikalischen Manuskriptes zu erstellen.

Während der frühen Jahrhunderte und in vielen Teilen der Welt, da, Copyists eine Vielzahl der Übertragung von Aufgaben durchgeführt. Der Beruf spielt eine besonders wichtige Rolle in den Bereichen, in denen Analphabetismusrate hoch ist, und gesetzliche Dokumente zur Verfügung stellen auch reichliche Arbeit für Copyists in den verschiedenen Bereichen um die Kugel. Einige der verschiedenen Dokumente, die Copyists erstellen können, einschließen Arbeitserlaubnis, Patente, Firmenneugründungspapiere, Willen, Stimmzettel, zugelassene Entwürfe und Verkaufskäufe nd. Computerprogramme sind ein bevorzugtes Werkzeug für Copyists im 21. Jahrhundert, aber traditionelle Feder, Papier und Lehre können auch verwendet werden; die meisten traditionellen Copyists benutzen eine spezielle Art Feder bekannt als eine Kalligraphiefeder. Pädagogische Anforderungen abhängen nach dem speziellen Bereich der Kopie n, aber starker Bildungsgrad ist wichtiges Gesamtes.

Musik Copyists festsetzen die Mehrheit einen Copyistarbeitsgelegenheiten en, und diese Einzelpersonen erneuern und lesen musikalische Kerben und der Aufbau, zum sind sie sicherzustellen in einer ordentlichen, ansehnlichen Form. Der Copyist nimmt Richtung von einem Komponisten oder von einem Arrangeur. Häufig ersucht um Copyists, um einzelne Blätter von Musik für jeden Abschnitt eines Orchesters oder der singengruppe herzustellen. In solchen Fällen zur Verfügung stellt der Copyist die einzigartigen Kopien, die zu den einzelnen Abschnitten spezifisch sind und der zur Verfügung stellen Eingangsstichwörter für die Instrumentalisten. Komponisten können für eine copyist’s Unterstützung im Verbessern von Musik oder in der Schaffung von Blattmusik von einer Aufnahme auch verlangen.

Passend zu einigen der oben genannten Anforderungen, sollten qualifizierte Musik Copyists einen Ausbildunghintergrund in der Musik und Erfahrung ideal haben, wenn sie Musikinstrumente spielen. Fähigkeit, Darstellungsarten zu lesen und zu verstehen, Vereinbarungen der verschiedenen Genren und der Instrumente und musikalische Theorie sind wichtige Bereiche, mit denen ein möglicher Copyist vertraut sein sollte. Aufmerksamkeit zu den Detail- und Kommunikationsfähigkeiten ist auch lebenswichtige Fähigkeitssätze für einen Musik Copyist. Der berühmte Komponist Beethoven war für sein streitsüchtiges Verhältnis zu seinen Copyists wegen der employees’ nachlässigen, Fehler-enträtselten Kunstfertigkeit und des Pers5onlichkeitzusammentreffens unbeliebt.

Viele Zuführungsgelegenheiten existieren für Musik Copyists. Angestellte können den Beruf als auf Anfängerniveau Gelegenheit für hochgradige Stellenbezeichnungen wie Komponisten oder Organisator verwenden. Copyists arbeiten als Lehrlinge, Internierte oder in einer Ganztagskapazität für Orchester, Fernsehen- und Kinofilmstudios, Aufnahmestudios oder viele anderen Arten Firmen, in denen die Notwendigkeit existiert.