Was tut ein EKG Techniker?

Ein EKG Techniker ist ein medizinischer Fachmann, der Tests ausübt, um die elektrischen Antriebe zu notieren und zu analysieren, die durch das Herz übertragen. Er arbeitet gewöhnlich in einem doctor’s Büro, einer Klinik oder einem Krankenhaus und macht häufig die Tests als regelmäßiges Teil Vorchirurgie Siebung. Tests auch durchgeführt allgemein vom Techniker als Teil einer allgemeinen körperlichen Prüfung einer von mittlerem Alter Person oder, wer letzte kardiovaskuläre Probleme gemacht.

Um einen grundlegenden EKG Test durchzuführen, entspannt der Techniker den Patienten so viel wie möglich um die genauesten Testergebnisse zu erhalten. Er anbringt drei bis 12 Elektroden zu den spezifischen Punkten auf den patient’s Beinen, dem Kasten und den Armen d. Eine nahe gelegene EKG Maschine liest die Antriebe, die durch die Elektroden erzeugt. Die Testergebnisse, die als Wellenverfolgungen angezeigt, gedruckt auf Papier. Der Techniker wiederholt sie und hervorhebt gewöhnlich Bereiche von besonderer Wichtigkeit r, bevor er sie dem Arzt für Analyse gibt.

Zwei fortgeschrittenere Tests, einer, der unregelmäßige Herzschläge ermittelt und einer, den Maßdruck, von einem EKG Techniker geleitet werden kann, der erfolgreich ein hochgradiges des Trainings abgeschlossen. Diese Tests bestellt normalerweise, wenn ein Patient Symptome demonstriert, die Untersuchung rechtfertigen. Eine oder beide Tests können zu einem Patienten an der Diskretion des Arztes ausgeübt werden.

Um den Test durchzuführen dem Hilfen Herzbedingungen wie unregelmäßige Herzschläge bestimmen oder Rauschen und Hilfen auf Schrittmacherproblemen überprüfen, befestigt ein beweglicher EKG Monitor, der ein Holter genannt am patient’s Riemen für ein Minimum von 24 Stunden. Der Monitor angebracht zu den Elektroden r, die auf den patient’s Kasten gesetzt. Am Ende des Testzeitraums, gescannt die Resultate auf Genauigkeit. Wenn sie Qualitätsstandards entsprechen, produziert ein Papierreport für den doctor’s Bericht und die Deutung.

Der andere Test, der regelmäßig von einem EKG Techniker mit vorgerücktem Training durchgeführt, ist eine Belastungsprobe. Der patient’s EKG Messwert genommen bei noch stehen. Die Resultate verglichen mit erreichten denen, während der Patient auf eine Tretmühle geht. Der Techniker erhöht langsam die Tretmühlegeschwindigkeit und weitere Monitoren, welche die patient’s EKG nummeriert. Dieses Verfahren lässt den Doktor feststellen, welchen Effekt die körperliche Anstrengung auf dem patient’s Herzen und dem kardiovaskulären System hat.

EKG Techniker arbeiten traditionsgemäß in den Krankenhäusern und in den Kliniken. Kardiologen haben manchmal EKG Techniker auf Personal an ihren Privatpraxen. Private medizinische Anstalten können diese Art des Technikers als regelmäßiger Angestellter oder Dienstleistungen des Vertrages EKG auch haben durch eine on-call Agentur.

Die Programme mit einen Jahrbescheinigungen in der grundlegenden und vorgerückten EKG Technologie sind normalerweise vorhandene durchgehende Juniorhochschulen und Anlagen des technischen Trainings. EKG Aufsichtskräfte und Kardiologen anbieten gewöhnlich am Arbeitsplatz stattfindendes Training Personen mit einem School-Diplom oder -äquivalent r. Wenn ein EKG Techniker auf dem Job gebildet ist, abgeschlossen das Training normalerweise in acht bis 16 Wochen 6.