Was tut ein Englischlehrer?

Im Allgemeinen anweisen Englischlehrer Studenten der Sekundarschule, der Highschool und über Messwert und Schreiben in der englischen Sprache n. Sie unterrichten Grammatik, Aufbau, Leseerfassen, Literatur und mehr. In den Hochschuleniveau Programmen für englische Majoren, unterrichten englische Ausbilder sehr fachkundige Kategorien in den Themen wie mittlerem Englisch und schreiben Kurzgeschichten, literarische Theorie und mehr. Die Jobverantwortlichkeiten eines Englischlehrers schwanken abhängig von dem Niveau der Kursteilnehmer, die er oder sie unterrichten.

Ein Englischlehrer auf dem Sekundarschuleniveau konnte generalisierte Kategorien unterrichten, die eine Vielzahl von Themen wie Grammatik, Aufbau und Literatur besprechen. Ein Highschool Englischlehrer konnte allgemeine Kategorien und spezifische Themen wie kreatives Schreiben unterrichten. Hochschule-Niveau englische Ausbilder unterrichten häufig die Kategorien, die auf sehr spezielle Bereiche, wie amerikanische Literatur, neues Schreiben, Journalismus und andere gerichtet.

Ein Englischlehrer konnte unterrichten so viel wie sechs Kategorienzeiträume ein Tag oder nur zwei oder drei ein Tag, abhängig von, dem er oder sie unterrichten. Typische tägliche Aufgaben eines Englischlehrers umfassen die vorbereitenden, zuweisenund ordnenden Lektionen und die Heimarbeits- und Bewertungkursteilnehmer und Zwischenberichte vorbereitend. Sie anweisen Kursteilnehmer im Klassenzimmer durch Vorträge und praktische Tätigkeiten e.

Englischlehrer auf den Niveaus der Sekundarschule und der Highschool treffen und einwirken auf Eltern us, um Updates auf Kursteilnehmerfortschritt als Teil ihrer Jobs zur Verfügung zu stellen. Auf Hochschul- und Hochschulniveaus gekennzeichnet Englischlehrer häufig Bürostunden, während deren sie Zeitsitzung mit den Kursteilnehmern aufwenden, die, um Fragen zu beantworten und personifizierte Anweisung zur Verfügung zu stellen Einzel- sind. Hochschul-und UniversitätsEnglischlehrer sind häufig Fachleute auf den Sprachkunstgebieten wie Poesie, neuem Schreiben oder Journalismus.

Einige Lehrer reisen zu den Ländern, in denen die Muttersprache nicht Englisch, zwecks die englische Sprache dort zu unterrichten den Leuten ist. Die Englischlehrer, die in den nicht-Englisch sprechenden Ländern anweisen, konnten junge Kursteilnehmer oder Hochschulstudenten anweisen, oder sie konnten Kategorien für Geschäfte oder Korporationen unterrichten. Einige der Länder, die hohe Nachfrage für Englischlehrer Japan, Brasilien und Spanien umfassen lassen.

Die pädagogischen Anforderungen für Englischlehrer unterscheiden abhängig von, wo sie anweisen. Auf den Niveaus der Sekundarschule und der Highschool benötigen sie im Allgemeinen mindestens einen Grad des Junggesellen und eine Unterrichtsbescheinigung. Englischlehrer in den Sekundarschulen und in den Highschool manchmal angerufen Sprachkunstlehrer -. Die Hochschul-und UniversitätsEnglischlehrer, auch angerufen Professoren, haben gewöhnlich Grad des Meisters oder Doktoratgrad. Um Englisch auswärts zu unterrichten, angefordert ein vierjährlicher Grad häufig t, und Englisch-wie-ein-zweit-Sprachenbescheinigung konnte, abhängig von dem Land auch erfordert werden.