Was tut ein Executivassistent?

Executivassistenten sind Fachleute, die als Adjutanten zu den leitenden Angestellten arbeiten. Während die Verantwortlichkeiten, die mit Arbeit als Assistent dieser Art verbunden sind, abhängig von der Unternehmenskultur schwanken, die innerhalb einer gegebenen Firma vorherrscht, gibt es einige grundlegende Aufgaben, die wahrscheinlicher sind, in jeder möglicher Situation gefunden zu werden. Sind hier einige Ideen auf wie behilfliche Funktionen eines Hauptleiters in einer Geschäftseinstellung.

In gerade ungefähr jeder möglicher Firma ist der Executivassistent für Behandlungsaufgaben verantwortlich, die vom Hauptleiter beauftragt, der als seine oder sofortig Aufsichtskraft dient. Häufig ausgegeben zeichnet ein großes Teil des assistant’s Tages kanzleimäßige Aufgaben, wie Lese- und der Siebungankommende Korrespondenz behandelnd und und prüft Buchstaben für den Hauptleiter, und behandelt andere grundlegende Bürofunktionen. Um den Assistenten kann auch ersucht werden, um den Zeitplan für den Hauptleiter zu handhaben, Sitzungszeiten, verschiedene Verabredungen außerhalb des Büros im Auge behalten, und Verantwortlichkeit für das Treffen von Reiseplanungen nehmen wenn und falls erforderlich.

Abhängig von der Struktur und der Größe der Firma, kann ein Executivassistent eine oder mehrere Assistenten haben, zum bei der Arbeitsbelastung zu helfen. Wenn dieses der Fall ist, hat der Hauptleiter normalerweise wenig zu keiner direkten Interaktion mit den Assistenten, die den Executivassistenten berichten. Entscheidungen über Disziplin, Commendations und Erhöhungen überlassen häufig die Diskretion des Hauptleiter- oder Kopfassistenten oder getroffen in der Beratung mit dem Hauptleiter über der Abteilung.

Das Sichern eines behilflichen vollziehendjobs erfordert normalerweise eine Kombination des Trainings und der praktischen Erfahrung. Im Allgemeinen erwarten Hauptleiter ihre Assistenten, mit Firmapolitik und -verfahren sowie tüchtig mit grundlegenden Bürofunktionen gut geversifiziert zu werden. Es ist nicht ungewöhnlich, damit ein Angestellter ein Executivassistent wird, nachdem es in einer anderen Position innerhalb der Firmastruktur gearbeitet. Während viele Firmen bevorzugen, dass Assistenten einen Grad einer Art haben, gibt es noch einige behilfliche Karrierevollziehendgelegenheiten, in denen Erfahrung wichtiger als formale Ausbildung ist.

In Ausgleich ausgedrückt anbieten behilfliche vollziehendjobs normalerweise Lohn und Nutzen n, die mit den Jobverantwortlichkeiten übereinstimmen, die der Position zugewiesen. In einigen Firmen kann ein Assistent mit einem langen Besitz geeignet sein, an den Pensionprogrammen oder an anderen Vergünstigungen teilzunehmen, die nicht weit anderen Angestellten angeboten, die in wenigen Positionen arbeiten.

Viele Leute annehmen e, dass die Rolle eines Executivassistenten die selbe wie die eines persönlichen Assistenten ist. Der ist nicht der Fall. Persönliche Assistenten aufgeladen normalerweise mit Verantwortlichkeiten wie laufenden Botengängen für ihre Chefs oder Behandlungsaufgaben gs, die nicht direkt mit dem Arbeitsplatz zusammenhängen. Vom Kontrast versieht behilfliche Foki eines Hauptleiters ausschließlich auf Aufgaben, die direkt mit Arbeitsfunktionen zusammenhängen und keine Art Unterstützung mit den Aufgaben, die betrachtet, außerhalb des Bereichs des Geschäfts zu sein.