Was tut ein Faser-Spleißer?

Ein Faserspleißer anbringt, Reparaturen, und beibehält Faseroptikdrähte er, die in den Hochgeschwindigkeitskommunikationen benutzt. Ein Fachmann verwendet einige fachkundige Werkzeuge und Techniken, um Drähte zu schneiden, anzuschließen und zu prüfen. Er oder sie empfangen normalerweise fachkundiges Training auf, wie man Probleme mit Kabeln bestimmt und empfindliche Reparaturen durchführt. Ein sachverständiger Faserspleißer konnte in einer UnterhaltungselektronikProduktionsanlage als Versammlungsteilnehmer und Installateur oder in einer Kommunikationsfirma, wie einem Kabelfernsehen und einem Internet-Dienstanbieter, als Faseroptiktechniker arbeiten.

Glasfasern sind die winzigen Drähte, die vom Glas oder vom Plastik, die, gebildet zum Übertragen von enormen Mengen Informationen durch Pulsieren des Lichtes fähig sind. Der Prozess des Verstärkens der Fasern mit.einbezieht zusammen, bloße Fasern sorgfältig ältig zu schneiden und herauszustellen, dann den Enden using fachkundige Quetschwerkzeuge anschließend, klebt und Präzisionsbogenschweißer. Bündel Fasern eingewickelt normalerweise zusammen in ein Kabel n und isoliert mit einer feuchtigkeitsfesten Hülle. Berufsfaserspleißer anbringen häufig Adapter an den Enden der fertigen Kabel n, also können sie in Computer oder in andere elektronische Geräte verstopft werden.

Fachleute, die in den Produktionsanlagen arbeiten, vorbereiten en, schneiden und verstärken Faseroptikkabel für Gebrauch in der Unterhaltungselektronik, in den Computern und in anderen Handelsvorrichtungen. Faserspleißer konnten zerbrechliche Drähte ordnen, zusammenstellt Schweißung oder Kleber und Hilfsmittel in ihrer Installation und in Versammlung in verschiedene Produkte, wie drahtlose Adapter und Sensoren ose. Sie vorfabrizieren auch Koppler und Schreiner und isolieren Kabel für Gebrauch in den großräumigen Kommunikationen.

Ein Faseroptiktechniker bei einer Kommunikationsfirma kann spezialisieren, auf, Kabel innerhalb der Häuser und der Geschäfte zu verstärken und anzubringen oder die im Freien und Untertagelinien beizubehalten. Ein Faserspleißer muss in der Lage sein, Linien genau zu messen, sie am passenden Platz zu zerspalten, die einzelnen Fasern zu kennzeichnen, die auf ihrer Farbe und Anordnung innerhalb eines Kabels, und sie mit zusätzlichen Fasern zu verstärken basieren, die zu den Computern, zu den drahtlosen Fräsern und zu den Kabelanschlüssen anbringen.

Um Arbeit als Faserspleißer zu finden, muss eine Einzelperson ein School-Diplom gewöhnlich halten und ein vollständiges, am Arbeitsplatz stattfindendes Training als Lehrling oder einen Assistenten abschließen. Abhängig von dem Arbeitgeber und der Art des Jobs, verbringt ein neuer Faserspleißer normalerweise eine bis fünf Jahre, die unter der Anleitung und der Überwachung der erfahrenen Fachleute arbeiten. Einige zukünftige Arbeitskräfte beschließen, Kurse an den Schulen oder an den Volkshochschulen zu nehmen, um mehr über den Job zu erlernen und ihre Wahrscheinlichkeiten des Findens von Beschäftigung zu erhöhen. Zusätzlich gibt es viele Berufsverbände, wie die Faser-Optikverbindung in den Vereinigten Staaten, die Bescheinigungkurse und -prüfungen anbieten, um Technikern zu helfen, ihre Bescheinigungen zu verbessern.