Was tut ein Feuer-Prüfer?

Ein Feuerprüfer überprüft Strukturen, um zu bestätigen, dass sie mit dem maßgeblichen Feuercode anpassen und dass sie für Gebrauch sicher sind. Prüfer können Verletzungen auch kennzeichnen und Anschlusskontrollen garantieren lassen, dass Verletzungen adressiert, und sie reagieren auf die Szenen der Vorfälle, an denen feuergefährliche oder explosive Materialien anwesend sein können. Feuerprüfer auch mit.einbezogen normalerweise in die Brandstiftung- und Feueruntersuchungen zög und verleihen ihre Erfahrung zur Mannschaft.

In den meisten Bereichen ist ein Feuerprüfer ein Mitglied der Gesetzdurchführunggemeinschaft, also bedeutet es, dass er oder sie eine Trainingsakademie Gewinnwissen und -fähigkeiten im Gesetzdurchführungfeld zusätzlich zum Empfangen des Trainings über Feuersicherheit und -kontrollen beachten müssen. In den kleinen Gemeinschaften kann der Feuerprüfer als der Brandmeister oder Feuerwehrmann verdoppeln und der Gemeindeverwaltung erlauben, Kosten zu reduzieren beim Zugang zu einem qualifizierten Feuerprüfer noch haben.

Wenn Neubau auftritt, muss dem Feuerprüfer normalerweise erlaubt werden, das Gebäude zu kontrollieren, bevor es als Safe für Gebrauch bestätigt. Er oder sie können auch dienen als ein Berater in den planenphasen, damit das Gebäude zu den Standards errichtet. Feuerprüfer betroffen mit Sachen wie einfachem Ausgang im Notfall, Feuerausgleichsystem in den großen Gebäuden, Türen, welches geöffnet in der passenden Richtung und die Sicherheitsanweisungen, zum der Feuer wie Entlüftungsöffnungshauben für Öfen zu verhindern oder zu adressieren. Ein Feuerprüfer kann auch feststellen, wieviele Leute einen Raum oder ein Gebäude sicher besetzen können.

Feuerprüfer können ausgerufen werden, um spezifische Schauplätze im Vorsprung vor großen Anlässen zu kontrollieren, um zu bestätigen, dass diese Bereiche für Gebrauch sicher sind, und zu helfen, einen Evakuierung- und Feuersicherheitsplan zu entwickeln, damit Personal vorbereitet, wenn es eine Dringlichkeit gibt. Wenn ein Ereignis die feuergefährlichen oder brennbaren Materialien mit.einbezieht, kann der Feuerprüfer die benutzten Systeme kontrollieren und die Weise besprechen müssen, in der diese Materialien mit dem Personal benutzt, die sie behandeln.

Verlassene und aufgegebene Gebäude können vom Feuerprüfer regelmäßig überprüft werden, um festzustellen, ob sie eine Brandgefährdung aufwerfen, und in etwas Bereichen, können Feuerprüfer Gebäude verurteilen, denen sie glauben, unsicher zu sein. Feuerprüfer auch überprüfen routinemäßig Anlagen, in denen feuergefährliche und explosive Substanzen behandelt, wie Tankstellen und Erdölraffinerien.

Im Falle einer Dringlichkeit, die Feuer oder Explosionen mit.einbezieht, ist der Feuerprüfer einer der Anrufbeantworter, und er oder sie auch mit.einbezogen in das Erzeugung eines Reports über den Vorfall gen und wie er behandelt. Feuerprüfer können verantwortlich gehalten werden, wenn vorhergehende Kontrollen eine Ausgabe kennzeichnen nicht konnten, die zur Entwicklung einer Notsituation beitrug.