Was tut ein Fingerabdruck-Prüfer?

Ein Fingerabdruckprüfer ist ein sehr bedeutender Teil einer Untersuchung. Ein Prüfer analysiert Fingerabdrücke und versucht, eine Ermittlung hinsichtlich des Inhabers der Drucke zu bilden. Diese Fachleute arbeiten für Regierungsagenturen wie die BundesUntersuchungsbehörde (FBI) oder für Gesetzdurchführungabteilungen.

Einige der Aufgaben, die ein Berufsfingerabdruckprüfer durchführt, einschließen Abstauben für Fingerabdrücke und Versammlungs-physischen Nachweis von den Tatorten nd. Fingerabdruck durchgeführt ucke, indem man ein feines Puder auf dem Gegenstand setzt, um die Drucke zu sammeln. Der magnetische Staub bildet das Bild eines Druckes, der unter Licht gesehen werden kann. Der Fingerabdruckprüfer kann bestimmte Gegenstände von der Szene entfernen auch müssen, um an einem Verbrechenlabor weiter zu analysieren.

Fingerabdruckprüfer arbeiten auch mit Immigrationbeamten, um von die Leute Fingerabdrücke zu nehmen, die in und aus dem Land kommen. Leute müssen ihre Drucke an den Haupteingangsstellen zur Verfügung stellen, um Identität zu überprüfen. Fingerabdruckkennzeichnung ist notwendig, um Immigration zu steuern und Verbrecher an das Land illegal betreten zu hindern. Sie ist bis zur Immigrationagentur, damit diese Jurisdiktion feststellt, wenn eine Person die korrekten Richtlinien trifft.

Anderes eine Arbeit zuweist einem Fingerabdruckprüfer ist verantwortlich für sind h, erforschend und kennzeichnend Fingerabdrücke, indem es eine Computerdatenbank verwendet. Wenn ein Fingerabdruck von einem Tatort genommen, geladen der Fingerabdruck in einen nationalen Fingerabdruckindex. Die meisten Agenturen in den Vereinigten Staaten verwenden ein Programm, das das automatisierte Fingerabdruck-Kennzeichnungs-System genannt. Verschiedene Polizeibeamten können auf Fingerabdrücke auf diesem System zurückgreifen und es einfacher bilden, Verbrecher an Verbrechen in anderen Positionen anzuschließen.

Ein Fingerabdruckprüfer kann zum Gericht gehen müssen, Zeugnis in einer kriminellen Angelegenheit zur Verfügung zu stellen. Der Prüfer kann die angeblichen criminal’s kennzeichnen müssen Fingerabdrücke nehmen und spezifizieren von über das criminal’s einzigartige Fingerabdruckdiagramm. Zeugnis vom Fingerabdruckprüfer konnte sein der entscheidenfaktor, wenn es eine person’s Unschuld oder eine Schuld prüfte, indem es den Verbrecher an der Szene eines Verbrechens setzte.

Die meisten Fingerabdruckprüfer haben formales Training im Beweis, der sowie Fingerabdruckbericht verarbeitet. Prüfer müssen die Bescheinigung eines Fingerabdruckprüfers von einer anerkannten Berufsschule oder von einer Volkshochschule auch besitzen. Einige Universitäten anbieten Bescheinigungen des latenten Fingerabdruckes unter dem Lehrplan der Strafjustiz oder der gerichtlichen Wissenschaft n.

Neue Technologie kann einem Fingerabdruck examiner’s Job helfen, ein wenig einfacher zu werden. Wissenschaftler an der Universität von Kalifornien entwickeln eine Technik für die Fingerabdruckkennzeichnung, die auf dem chemischen Rückstand basiert, der durch person’s Finger gelassen. Wenn Drucke auf einem Gegenstand sind, kann der Fingerabdruckprüfer diese in der Farbe sehen, indem er ein Licht verwendet, das bis eins ähnlich ist, das in einer Röntgenmaschine verwendet.