Was tut ein Fleisch-Prüfer?

Ein Fleischprüfer ist ein Lebensmittelsicherheitfachmann, der, um überprüft zu garantieren das von den Menschen verbraucht zu werden Fleisch, dass ihr Fleisch und Organe von der Krankheit, vom schädlichen Bakterium und von anderen verunreinigern frei sind. Er überprüft Tiere vor ihrem Gemetzel, um sie festzustellen ist frei von den Abweichungen, von der Krankheit oder von der Infektion. Er nachforscht sie im Anschluss an Gemetzel für die gleichen Krankheiten hen. Geflügel und Eier kontrolliert im Allgemeinen separat und durch die verschiedenen Standards, die zur Industrie bestimmt sind.

Außer der Untersuchung der Tiere, überprüft ein Fleischprüfer die Träger, die benutzt, um sie sowie die Schlachthäuser zu transportieren und Fleischverpackunganlagen, durch die sie überschreiten. Er geschult in, welchen Standards entsprochen werden müssen, wie durch die lokalen und regionalen Regierungen und die Behörden vorgeschrieben. Wissen des fremden Kriteriums zur Sicherheit ist notwendig, wenn das Fleisch importiert.

Zusammen mit der Prüfung der körperlichen und gesundheitlichen Zustände der transportierenden Träger und der Verarbeitungsanlagen, überprüft ein Fleischprüfer die Bestandteile, die wenn er das Fleisch benutzt, verarbeitet und konserviert. Er garantiert auch, dass das Fleisch an Industrie-hergestellte Standards der Reinheit und des Ordnens anpaßt. Das Fleisch sicherzustellen ist nicht ist auch ein wichtiger Job eines Fleischprüfers mislabeled.

Die Produkte, die Fleisch oder Fleischnebenerscheinungen enthalten, überprüft auch zur Sicherheit und zur Qualität von einem Fleischprüfer. Diese einschließen geräuchertes und kuriertes Fleisch, eingemachte Waren und gefrorene Zutritte und Abendessen nd. Getrocknete Fleischprodukte wie stoßartiges durchmachen auch vorsichtige Kontrolle tige.

Ein Fleischprüfer angefordert gewöhnlich h, ein gutes Auge für Detail zu haben. Er muss vollständige Aufzeichnungen seiner Beobachtungen betreffend Fleischprodukte von seinen Kontrollen am Schlachthaus durch Anlieferung, um im Einzelhandel zu verkaufen und Großhandelsverkaufspositionen im Allgemeinen halten. Gute Kommunikationsfähigkeiten angefordert e, um alle mögliche Diskrepanzen zu kennzeichnen und zu lösen, die er finden kann. Seine Vollständigkeit und Ehrlichkeit gewöhnlich angefordert h, um die Sicherheit und die Gesundheit der Verbraucher sicherzustellen.

Die pädagogischen Qualifikationen, zum eines Fleischprüfers zu stehen unterscheiden. Einige Regionen erfordern den Prüfer, ein Doktor der Veterinärmedikation zu sein, zum für den Job zu qualifizieren. Anderes Fleisch, das Jobs kontrolliert, erfordert einen vierjährlichen akademischen Grad, vorzugsweise in den landwirtschaftlichen, körperlichen oder biologischen Wissenschaften oder in einem in Verbindung stehenden Feld.

Die meisten Bewerber müssen ein Minimum von einer year’s Erfahrung in einer Nahrungsmittelverarbeitung, in einer Produktion oder in einer verpackenumwelt haben. Eine demonstrierte Fähigkeit, Qualitätskontrolle und Industriestandards zu verstehen und anzuwenden ist stark bevorzugt. In einigen Sektoren der Industrie, angefordert Fleischprüfer, die nicht sind, Tierärzte t, mit einem Tierarzt während der Anfangskontrollen des Viehbestandes zu arbeiten.