Was tut ein Fußball-Ansager?

Ein Fußballansager versieht Projektoren oder Zuhörer mit Informationen über ein Fußballspiel, das im Gang ist. Er kann für eine lokale Fernsehen- oder Radiostation arbeiten oder Spiele für ein nationales oder internationales Netz verkünden. Seine Abdeckung kann Spiele des Fachmannes, der Hochschule oder der Highschool umfassen. Sein Job kann ihn erfordern zu berichten, dass die Spieltätigkeit allein oder er eine oder mehrere Kommentatoren, Wirte oder Korrespondenten haben können, zum er zu unterstützen.

Fußballansager allgemein arbeiten in den Paaren und erhalten zusätzliche Informationen und stützen von anderen Sendungsfachleuten während des Spiels. Die zwei Hauptansager gekennzeichnet gewöhnlich als der play-by-play Kommentator und der Farbenkommentator; die zwei beobachten gewöhnlich das Spiel von einem Stand aus den Grund oder in den Standplätzen. Die zusätzliche Mannschaft mit.einschließt im Allgemeinen eine oder mehrere Feldkorrespondenten sowie Wirte denten, die zu dem Sport und den Spielern während Halbzeit Stellung nehmen.

Einem play-by-play Fußballansager gilt häufig als das wichtigste Mitglied der Sendungsmannschaft. Er erwartet gewöhnlich, über jede Tätigkeit des Spiels im Detail zu berichten, das ihn normalerweise erfordert, alle Richtlinien, Fachsprache, Spieler und Strafanrufe zu kennen. Diese Details sind besonders wichtig, wenn er über dem Radio berichtet und eine Abbildung des Spiels mit seinen Wörtern für das hörende Publikum verursachen muss.

Um Leichtsinn und Interesse dem Sportereignis hinzuzufügen, anrief ein Fußballansager einen Farbenkommentator arbeitet gewöhnlich neben der play-by-play Rundfunkstation. Er zur Verfügung stellt normalerweise anekdotische Informationen über Spieler und Trainer sowie kleine bekannte Statistiken und Spaßtatsachen über die Mannschaften. Wenn komische Zusammenstöße zwischen den Spielern auftreten, oder Fans in den Standplätzen auf unterhaltende Arten benehmen, zur Verfügung stellt der Farbenkommentator im Allgemeinen Anmerkungen über solche Vorfälle.

Ein Feldkorrespondent bleibt normalerweise auf den Nebenerwerben während eines Fußballspiels. Wenn ein Spieler verletzt, mitteilt dieser Fußballansager gewöhnlich die Details des Unglücks zu den Ansagern im Stand. Er auch versucht allgemein, eine Anmerkung vom Trainer oder von den Spielern zu erhalten, wenn es Brüche im Spiel gibt, die diese Gelegenheit liefern.

Die Ansager, die im Allgemeinen als Wirte gekennzeichnet sind, sitzen traditionsgemäß in einer entfernten Außenstelle. Zwei oder mehr dieser Rundfunksprecher, die gewöhnlich pensionierte Trainer und Spieler sind, sprechen während Halbzeit über die Spiele und die Spieler und bilden persönliche Vorhersagen auf dem game’s Resultat. Sie empfunden normalerweise während Unterhalter, die das Publikum engagieren, während sie warten, dass das Spiel nach Halbzeit fortfährt.

Es gibt keine pädagogischen Anforderungen für diesen Job. Die meisten Fußballansager empfangen am Arbeitsplatz stattfindendes Training, in Sendungsausrüstung Berufs- verwenden und Fernsehen- und Radiopublikum darstellend. Ausgezeichnetes Wissen der Fußballrichtlinien und Vertrautheit mit den Spielern und den Trainern sind in hohem Grade bewertete Attribute für strebende Fußballansager. Wohlfühlend mit öffentlich sprechen ohne einen Index betrachtet a-Plus für Bewerber für diese Position. Ein Grad des Junggesellen im Journalismus oder die meine Kommunikation geben einem strebenden Anwärter einen Rand über weniger-qualifizierten Bewerbern.