Was tut ein Gartenbautherapeut?

Ein Gartenbautherapeut ist ein therapeutischer Fachmann, der Patienten mit dem Engagieren in den Gartenbauaufgaben mit ihnen behandelt und schwankt vom Vorbereiten eines Aufstellungsortes für die Gartenarbeit zum Verkauf des Erzeugnisses in den Märkten der Landwirte. Gartenbautherapie verwendet in den Rehabilitationsprogrammen für Leute mit körperlicher, Geistes- oder psychologischer Unfähigkeit, und sie kann in Sorgfalt für Gefangene und die älteren Personen integriert auch sein. Um ein Gartenbautherapeut zu werden, muss jemand ein Interesse an im Garten arbeitenund helfenden Leuten haben, und gewöhnlich angefordert Anwesenheit an einem Programm das Rehabilitationfachleute ausbildet t, gefolgt durch Berufserfahrung in einem Therapiegarten.

Da viele Gärtner wissen bereits und arbeiten in einem Garten, können sehr therapeutisch sein. Die Gartenarbeit kann emotional restful und Beruhigen, Anregung eines Anschlußes mit der Masse und Schaffung eines Punktes des Fokus sein, und es kann physikalisch vorteilhaft auch sein und Leuten erlauben, ihre Körper leicht zu drücken, um eine Vielzahl der körperlichen Aufgaben durchzuführen. Ein Gartenbautherapeut gewährt die Anleitung und Unterstützung, die zum Fall vom Patienten hergestellt und reicht von einem gestörten jugendlich, wer eingeladen im Garten zu arbeiten, um psychologische Ausgaben zu einem älteren Mann in einem Rollstuhl auszuarbeiten, der glaubt, wie er nicht im Garten arbeiten kann, bis ein Gartenbautherapeut mit ihm arbeitet, um einen Raum zu verursachen, in dem sicher im Garten arbeiten.

Schon in den 1700s empfahlen Leute Arbeit in den Gärten für Leute mit Geisteskrankheit. Gartenbautherapie kann für Leute mit dauerhafter Unfähigkeit, zusammen mit den Leuten vorteilhaft sein, die von körperlichem oder emotionalem Trauma erholen, und Leute, die mehr Sozialisierungfähigkeiten benötigen. Ein Gartenbautherapeut kann entscheiden, auf eine bestimmte Ausgabe, wie die Rehabilitierung der Leute mit Unfähigkeit, um sie mit anpassungsfähigen Techniken oder die Unterstützung der Leute zu spezialisieren mit Geisteskrankheit zu versehen, oder der Therapeut kann als Therapeut mit allen Arten Leute im Allgemeinen arbeiten.

Zusätzlich zur Anwendung des Gartens als Raum für Therapie und Rehabilitation, kann ein Gartenbautherapeut Therapielernabschnitte auch verwenden, um Leute mit nützlichen Fähigkeiten zu versehen. Leuten mit Geistesunfähigkeit z.B. können im Garten arbeitenfähigkeiten, damit sie ein grösseres Niveau von Unabhängigkeit haben, und die Möglichkeit eines Jobs unterrichtet werden. Ebenso können Gefangene von einem Programm profitieren, das berufliche Fähigkeiten verursacht, die auf der Außenseite verwendet werden können, um Rückfälligkeit zu verhindern. Gartenbautherapeuten können auch zurück geben ihren Gemeinschaften, indem sie Gemeinschaftsgärten herstellen und Verschönerungbemühungen mit der Unterstützung ihrer Patienten stützen.

Jemand, das an einer Karriere interessiert ist, wie ein Gartenbautherapeut an Bereiche des besonderen Interesses, wie mit den Kindern geistlich arbeiten denken sollte, - Kranke, Veterane, Leute mit Unfähigkeit, chirurgische Patienten, die älteren Personen, Gefangene, und so weiter. Wissend, welches Interessengebiet appelliert, kann der zukünftige Therapeut einen Trainingskurs finden hergestellt zu den Leuten, die planen, in diesem Bereich zu arbeiten.