Was tut ein Gebirgsmanager?

Ein Gebirgsmanager ist- für die Ausführung einen GebirgsSkiort gewöhnlich verantwortlich und beschäftigt häufig irgendeinem durch den Zustand, in dem der Erholungsort oder vom Inhaber des Erholungsortes ist. Er oder sie sind normalerweise für Planung und einen Etat für die Ausführung den Erholungsort und andere Anlagen gänzlich jedes Jahr herstellen verantwortlich, und den Etat dann sicherstellen getroffen. Andere Aufgaben umfassen gewöhnlich die Gewährleistung, dass die Ausrüstung richtig instand gehalten und die Nahrungsmittel- und Getränkbetriebe hält, die laufen und alle weiteren Aspekte des Erholungsortes beaufsichtigen. Ein Gebirgsmanager kann pädagogische und Berufserfahrung in Gastfreundschaftmanagement ausgedrückt und im Geschäft und in den Finanzen benötigen.

Obwohl ein Gebirgsmanager durch einen Zustand beschäftigt werden kann, sind er oder sie nicht notwendigerweise ein Beschäftigter im öffentlichen Dienst und sind gewöhnlich eher wie einen privaten Manager eines Erholungsortes. Diese Art des Jobs verbunden ist normalerweise mit Skiorten, obwohl andere Gebirgserholungsorte ähnliche Notwendigkeiten haben und diese Art des Managers erfordern können. Die typischen Verantwortlichkeiten eines Gebirgsmanagers umfassen die Gewährleistung, dass die glatten Betriebe des Erholungsortes er oder sie handhabend ist und alle anderen Angestellten beaufsichtigend, die helfen sicherzustellen, der Erholungsort erfolgreich und rentabel ist.

Eine der wichtigsten Funktionen eines Gebirgsmanagers ist-, den jährlichen Etat für den Erholungsort herzustellen er, oder sie handhabt und garantiert dann, dass der Etat richtig getroffen. Dieses erfordert häufig etwas abstrakten Gedanken und die Fähigkeit, viele Ausgaben vorwegzunehmen, die während des Jahres aufkommen können. Da ein Gebirgsmanager normalerweise für einen Skiort verantwortlich ist-, müssen er oder sie wahrscheinlich betrachten, wie strenges kaltes Wetter und Schnee die Betriebe und die Ausrüstung des Erholungsortes auswirken können. Solches Wetter kann Maschinen herstellen, eher aufzugliedern und kann teurere Aufrechterhaltung der Gebäude und der Träger erfordern, die durch den Erholungsort benutzt, also kann Finanzplanung ziemlich kompliziert sein.

Während andere Angestellte gewöhnlich, um Reparaturen der Skilifte zu behandeln eingestellt, Schneesteigungen zu halten, nett zu schauen, und Nahrung und Getränke zu dienen den Besuchern, beaufsichtigt ein Gebirgsmanager normalerweise diese Angestellten und Betriebe sicherzustellen laufen glatt. Ganz wie irgendeine andere Art Management, verwenden verschiedene Manager verschiedene Arten, und ein Gebirgsmanager sollte eine gute Fähigkeit haben, mehrere Angestellte und Aufgaben mitzuteilen und zu handhaben. Diese Art des Managers kann eine Richtung außerdem von annoncieren und von Geschäft haben auch müssen, da er oder sie verantwortlich für Marketing auch sein können und den Erholungsort sicherzustellen erfolgreich ist.