Was tut ein Gerichts-Marschall?

Ein Gericht marshal’s Aufgaben umgeben breit die Beaufsichtigung die Betriebstechnik des Gerichtes und seines Bodens s. Spezifische Marschallaufgaben umfassen gewöhnlich Gerichtssicherheitsbetriebe, Herstellung Anhalten- und Instandhaltunggebäude und Boden. In den US handhabt ein Gerichtsmarschall auch die jury Lache. Die meisten Gerichte haben eine Mannschaft von Marschälle mit einer Aufsichtskraft, zum der Marschallmaßeinheit zu handhaben.

Ein Gericht marshal’s Primärjob ist Gebäudesicherheit. Marschälle sind eine erste Verteidigungslinie im Notfall Situation und aufgeladen mit beibehaltenauftrag innerhalb des Gerichtes n. Sie patrouillieren Gerichtssäle und andere Gerichtsbüros auf Sicherheitsdetail. Sie sind auch verantwortlich für Gefangene in der Festlegung und sind für das Transportieren der Gefangener nach und von Gefängnis während der Versuche verantwortlich. Sie steuern auch, wem Zugang zu den Gerichtsanlagen hat, normalerweise laufende Sicherheitsprüfpunkte an den Gebäudeeingängen. Ein Gerichtsmarschall kann überwachen auch Überwachungskameras, um Sicherheit des Gerichtpersonals und der Öffentlichkeit sicherzustellen.

Sicherheitsaufgaben verlängern auch auf das Schützen anderer Offiziere des Gerichtes. Gerichtsmarschälle helfen, Richter, Rechtsanwälte und andere Beamte, besonders während der Fälle mit großer öffentlicher Anteilnahme oder der Zeiten der erhöhten Sicherheit zu schützen. Schutzaufgaben können entweder eine regelmäßige Verantwortlichkeit oder addierte sein, wenn spezifische Drohungen gegen Gerichtsoffiziere gebildet.

In den Bereichen, in denen ein Gerichtsmarschall ähnliche Ermächtigung zu der eines Polizeichefs hat, mit.einbeziehen Jobaufgaben auch bestimmte Polizeitätigkeiten timmte. In diesen Jurisdiktionen können Marschälle Verdächtige festhalten, Anhaltenreports vorbereiten, Körpersuchen durchführen und Fingerabdrücke und Mugshots nehmen. Sie können in der Durchführung der Durchsuchungsbefehle oder im Liefern der Vorladungen oder im Dienen anderer gesetzlicher Dokumente auch unterstützen.

Auf der Verwaltungsseite umfaßt eine Gericht marshal’s Arbeitsbeschreibung häufig Management der Gebäude und des Bodens. Dieses ist eine Überwachungsrolle, die nicht mit.einbezieht, Aufsteigen oder Reparaturen durchzuführen. Stattdessen helfen Gerichtsmarschälle, Etats zu planen, um Gerichtsanlagen beizubehalten oder zu verbessern. Während der Umläufe können Marschälle Wartungsausgaben, besonders -die merken, die Gerichtssicherheit beeinflussen, und beauftragen Personal, den Punkt anzusprechen.

Jury Poolverwaltung kann eine zusätzliche Verwaltungsjobaufgabe für Marschälle in den US und möglicherweise in anderen Ländern sein. Gerichtsmarschälle können helfen, die Lache der geeigneten jury Mitglieder beizubehalten, Geschworenfragebögen zu verteilen und Namen für jury Service zu zeichnen. Während Gericht im Lernabschnitt ist, sind Marschälle der Primärkontaktpunkt für Geschworene und garantieren, dass jury Mitglieder Richtlinien folgen und dass ihre Notwendigkeiten um gesorgt.

Ausbildungs- und Erfahrungsanforderungen, einem Gerichtsmarschall zu stehen schwanken durch Jurisdiktion. Minimale Anforderungen mit.einbeziehen normalerweise einen School-Grad und einige Jahre der Erfahrung in Sicherheit oder als geschworene Polizeibeamte worene. Einige weitere Gerichte erfordern Marschälle, von einer Gesetzdurchführungakademie zu graduieren. Marschälle umwerben muss gepasst werden, geschickt an physikalisch zurückhaltenen Verdächtigen, gute Kommunikationsfähigkeiten haben, mit anderen gut arbeiten, und Feuerwaffebescheinigung haben. Ein sauberer krimineller Hintergrund ist auch ein Muss.