Was tut ein Hauptforscher?

Ein Hauptforscher ist ein akademischer Forscher, der Finanzierung von den externen Agenturen empfängt, um Forschung in ein spezifisches Einzelteil oder in einen Bereich zu leiten. Obgleich der Forscher für die ganze Forschung verantwortlich ist, können er oder sie Forschungsassistenten, Teilnehmer oder anderen Akademiker anstellen, um auf das Projekt zu unterstützen. Es gibt drei Primäraufgaben, die vom Hauptforscher abgeschlossen werden: Finanzierung beantragen, die Forschung und das Veröffentlichen der Resultate abschließend.

Um ein Hauptforscher zu werden, müssen Sie einen Doktorgrad erfolgreich abgeschlossen haben. Finanzierung für Forschungsprojekte werden von einer großen Auswahl der Forschungsanstalten, der postsekundären Ausbildungsorganisationen und der privatrechtlichen Unternehmungen zur Verfügung gestellt. Für Positionen in öffentlich finanzierten Anstalten, werden Anwärter gewöhnlich angefordert, andere Aufgaben, zusätzlich zur Forschung abzuschließen. Z.B. hat ein Hauptforscher in einer Universität eine spezifische unterrichtende Last, dass er oder sie erwartet werden abzuschließen.

Die Primäraufgabe eines Hauptforschers ist, Finanzierung zu beantragen. Er oder sie sind für die Bestimmung der möglichen Projekte oder der Quellen der Finanzierung innerhalb seines oder Bereichs der Sachkenntnis verantwortlich. Fast alle Finanzierung oder Bewilligungagenturen haben einen strukturierten Anwendungsprozeß. Der Academic muss eine Forschungsauswahl und genau anzeigen, was sie, beabsichtigen zu erforschen, Methodenlehre und Zeitlinie einreichen. Wenn es irgendwelche erwarteten Resultate oder Resultat gibt, muss es in der Anwendung eingeschlossen werden.

Es ist wichtig, zu merken, dass viele Forschungsprojekte mehrjährig sind. Finanzierung wird auf einer auf ein Jahr bezogenen Basis, mit strengen Berichtspflichten versehen an, wie die Kapital ausgegeben wurden. Im Allgemeinen stellt jede Bewilligung einen spezifischen Etat für Personal, Ausrüstung und Materialien zur Verfügung. Alle spezifischen Beschränkungen auf, wie die Kapital ausgegeben werden können, werden in der Auswahl zur Verfügung gestellt und müssen gefolgt werden.

Der Abschluss des tatsächlichen Forschungsprojekts erfordert gewöhnlich zusätzlichen Personal, Betriebsmittel und Unterstützung. In der Menschlichkeit schließen viele Forscher die Majorität der Arbeit selbst ab, aber in den Wissenschaften, gibt es gewöhnlich eine Mannschaft der Leute auf jedem Projekt. Anstellenpersonal, Projektzeitlinien einstellend und Fortschritt überwachend nimmt eine bedeutende Menge der Zeit des Forschers auf.

Das Endprodukt für die meiste Forschung ist eine erschienene Forschungsarbeit. Jedoch Privatunternehmen können ausschließliche Rechte zur Forschung und zu den Endergebnissen wünschen. In dieser Situation werden die Resultate, aber vorausgesetzt nicht direkt zum Unternehmen veröffentlicht, das die Forschung finanzierte. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass aller akademische Personal angefordert wird, eine spezifische Anzahl von Artikeln in den hochwertigen Journalen oder in den Zeitschriften jedes Jahr zu veröffentlichen. Der meiste Mähdrescher ihre Forschung und Verlags- Anforderungen in ein Projekt.