Was tut ein Hochzeits-Berater?

Ein Hochzeitsberater, alias ein Hochzeitsplaner, ein Hochzeitskoordinator oder ein Brautberater, Arbeiten mit Bräuten und Bräutigame, zum sie zu unterstützen, wenn ihre Hochzeit geplant wird. Das Niveau der Miteinbeziehung, die ein Hochzeitsberater mit einer Braut hat und Bräutigam ist völlig bis zu den Paaren; einige Berater planen praktisch das gesamte Ereignis, während andere Rat und Vorschläge gerade anbieten können. Jedermann, das diese Linie der Arbeit betrachtet, muss sehr freundlich und sympathisch sein, beruhigt unter Druck und Druck, und sehr organisiert, unter anderen Qualitäten.

Es gibt kein formales Training, zum eines Hochzeitsberaters irgendeiner Art Ereignisplaner zu stehen. Die meisten Leute, die arbeiten, da Berater selbstständig sind und finden, dass sie eine Geschicklichkeit für ausgezeichnete Parteien und das Erhalten der Planung der großen Abkommen von den Verkäufern haben. Andere können als Teil einer Mannschaft arbeiten oder können von einer Ereignisplanungsfirma angestellt werden.

Ein Hochzeitsberater kann einige verschiedene Aufgaben haben zu vollenden einmal angestellt durch die Paare. Die allgemeinsten Aufgaben umfassen die Unterstützung der Paare in dem Vorwählen einer Position und der Aufnahmehalle für die Hochzeit, und die Positionen dann anmelden und eine Ablagerung unten setzend. Der Berater kann die Paare dann unterstützen, wenn er ein DJ, einen Blumenhändler, einen Fotografen und einen Bäcker für den Hochzeitskuchen lokalisiert, zusammen mit allen möglichen benötigten anderen Lieferanten, wie Limousinefahrer.

Jeder Hochzeitsberater muss zum Netz in der Lage sein und Kontakte im Feld entwickeln. Dieses hilft ihm, wenn es Verkäufer für Klienten lokalisiert, weil Verkäufer im Allgemeinen wahrscheinlicher sind, ziemlich viel zu geben jemand mit, wem haben sie vorher bearbeitet. Ein Hochzeitsberater kann Bräute auch unterstützen, wenn er Kleider für die BrautPartei, Smokings für die Groomsmen oder sogar Einladungen vorwählt. Einige Berater arbeiten in einer kreativeren Entwerferrolle und können den Paaren helfen, ihren einzigartigen Anblick für den Tag durch Dekor zu verwirklichen.

Zusätzlich zum Arbeiten mit Verkäufern und mit den Paaren direkt, muss ein Berater in der Lage sein, sein oder eigenes Geschäft erfolgreich laufen zu lassen. Dies heißt das Sammeln von Zahlungen, das Im Auge behalten von Steuern, die Werbung und die Förderung des Geschäfts und das Beibehalten der positiven Verhältnisse zu den letzten Klienten, die sein können, eine Empfehlung zukünftig anzubieten. Hochzeitsberater werden im Allgemeinen mit mehr als einem Paar auf einmal arbeiten, und sehr organisiert zu werden ist wichtig, und sicherzustellen werden keine Fehler gemacht. Viele Leute genießen, Ereignisplaner zu sein und finden, dass es ein Spaß und eine lohnende Linie der Arbeit ist.