Was tut ein Kabine-Verwalter?

Ein Kabine-Verwalter ist ein Angestellter auf einem Schiff, das mit dem Halten der Räume sauber und bereit zu den Passagieren aufgeladen. Diese Angestellten arbeiten gewöhnlich an Kreuzschiffen, da diese Industrie die größte Notwendigkeit am Passagier und am Zimmerservice hat. Zusätzlich zum Säubern der Räume, Betten halten ordnen und Tücher ersetzen, und andere Grunddienste, der Kabine-Verwalter können Informationen zu den Gästen auch zur Verfügung stellen und ihre Erfahrungen auf dem Schiff verbessern. Alle Angestellten auf einem Schiff sollten vertrauenswürdig, aber, während ein Kabine-Verwalter häufig im Raum eines Passagiers ist, diese Angestellten sein müssen besonders freundlich, ehrlich, Berufs-, und höflich sein.

Im Allgemeinen ist ein Kabine-Verwalter für die Aufrechterhaltung eines Satzes Räume, häufig im gleichen allgemeinen Bereich hauptsächlich verantwortlich. Dies heißt, dass der Verwalter normalerweise vorhanden in einem vorhersagbaren Bereich ist, Gästen zu helfen, liefert Tücher oder saubere Blätter, wenn es gefordert, und betritt Räume, auf unaufdringliche Arten aufzuräumen. Der Räume, ohne das Gepäck oder den Besitz der Gäste zu stören, zu säubern ist der Hauptteil des Tages des Kabine-Verwalters. Zusätzlich konnte ein Verwalter bei tragendem Gepäck zu den Räumen oder zu anderen kleinen Jobs um das Schiff helfen.

Ein Kabine-Verwalter muss häufig voraussagen, was ein Gast außerdem wünscht. Wenn zum Beispiel eine Kabine scheint, viele Tücher zu benutzen, kann ein ausgezeichneter Verwalter mehr Tücher lassen, um auszugleichen. Wenn spezielle Präferenzen bekannt, wie Lieblingstier eines Kindes oder Lieblingsnahrung eines Erwachsenen, konnte ein Verwalter Tücher in der Form dieses Tieres falten oder subtile Spitzen auf, wo man zur Verfügung stellen diese Nahrung an Land findet. Manchmal kann die Herstellung der kleinen Gesten für Genuss der Gäste liebenswürdige Spitzen für den Verwalter ergeben. Es ist üblich, einen Verwalter, häufig auf dem gestern Abend der Kreuzfahrt, in einer Menge zu spitzen, die für das Kaliber des Services bereitgestellt passend ist.

Das Arbeiten als Kabine-Verwalter mit.einbezieht häufig Treffen in Leute einer großen Vielfalt von Nationalitäten und von Hintergründen t. Dieser Job erfordert Professionalismus, aber ein wirklich großer Verwalter muss interkulturelle Fähigkeiten und Beherrschung einer Vielzahl von Sprachen haben. Der Verwalter muss in der Lage sein, jeden möglichen Gast Willkommen außerdem glauben zu lassen, egal wie schwierig er oder sie sein können. Gegeben, wie servile diese Position sein kann, ist dieses nicht ein guter Job für Leute, die Schwierigkeiten haben, schwierige Leute zu dulden.

Häufig bearbeiten Kabine-Verwalter intensive Zeitpläne während eines Zeitraums von Wochen und haben dann eine lange Zeitspanne weg. Dies heißt, dass Funktionswochen mit wenig Zeit für Entspannung sehr stressvoll sein können. Während andere Jobs auf dem Schiff, wie Barmixer oder Unterhalter, bezaubernder sein und entspannende Zeit zulassen können, sind Service-Jobs auf dem Schiff normalerweise sehr harte Arbeit. Dieses ist nicht ein Job, der für eine Person verwendbar ist, die einfach reisen möchte, weil man nicht die Gelegenheit hat, das Schiff am Hafen zu lassen. Es ist, jedoch sind ein ausgezeichneter Job für eine Person, die Geld sparen muss, als Raum und Brett im Allgemeinen enthalten, also kann das erworbene Geld nach Hause genommen werden.