Was tut ein Karten-Verkäufer?

Ein Kartenverkäufer ist eine Person, die für den Verkauf der Karten für Konzerte, Erwägungsgründe, Filme, Spiele, Vorträge und andere Ereignisse verantwortlich ist, die Zahlung für Eintragung erfordern. Abhängig von der Größe des Schauplatzes und der Anzahl Personen, die ein gegebenes Ereignis sich sorgen, kann ein Kartenverkäufer für den Verkauf der Karten und das Zulassen der Kartenhalter zum Ereignis verantwortlich sein. Sehr große Schauplätze haben normalerweise eine zweite Gruppe Belegschaftsmitglieder, die Kartenhalter in den Schauplatz überprüfen oder sammeln Karten und zulassen. Ein Kartenverkäufer kann für Holdingkarten für Leute verantwortlich auch sein, die im Voraus gezahlt haben. Diese werden normalerweise „benennen Karten“ benannt.

In einigen Fällen verkauft ein Kartenverkäufer Karten weit im Vorsprung vor einem Ereignis. Konzerte für sehr populäre Musiker oder musikalische Gruppen ausverkaufen manchmal Wochen im Voraus. Das selbe ist für bestimmte Arten von Sportereignissen zutreffend. Manchmal setzt die Firma, die das Ereignis beaufsichtigt, eine Kappe auf die Zahl Karten, die eine einzelne Person auf einmal kaufen kann. In diesen Fällen muss ein Kartenverkäufer die Richtlinien erzwingen, die von seinem Arbeitgeber festgelegt werden.

Zusätzlich zum Verkauf der Karten für ein Ereignis, kann ein Kartenverkäufer Karten für einen Raffle oder eine leise Auktion auch verkaufen. Diese Art von Ereignissen sind als Geldbeschaffer für gemeinnützige Organisationen, Nächstenliebe und Gemeinschaftsorganisationen häufig benutzt. Ein Kartenverkäufer, der Rafflekarten verkauft, muss die Zahlen oder die Codes auf jeder der Karte im Auge behalten, die er verkauft. Diese Zahlen oder Codes werden später verwendet, wenn ein Rafflesieger gewählt wird. Ob ein Kartenverkäufer Aufnahme an ein Filmtheater eines Konzertschauplatzes verkauft oder Karten für eine leise Auktion verkauft, ist er wahrscheinlich gebeten zu werden, ein beträchtliches Volumen Barverkäufe zu handhaben und zu erklären.

Noch eine Art Karten, die ein Verkäufer verantwortlich sein konnte für, sind Karten für Fahrten an den Karnevalen und Eintragungskarten für Vergnügungsparks. In diesen Fällen konnte der Verkäufer für den Verkauf einiger Arten Karten, einschließlich verantwortlich sein Tag-überschreitet, die Kunden erlauben, alle Fahrten für einen ganzen Tag zu reiten. Ein Kartenverkäufer konnte für den Verkauf der Karten zu den Gruppen wie Schulegruppen, Sommerlagergruppen und Familien verantwortlich auch sein. Für Preis diese Karten werden häufig mit einer Rate, die jedem Mitglied der Gruppe erlaubt, kleiner, als zu zahlen sie wurden als Einzelpersonen festgesetzt.