Was tut ein Krankenversicherung-Vermittler?

Ein Krankenversicherungvermittler arbeitet, um eine Partei auszuspielen, die Krankenversicherung mit einer Versicherungspolice benötigt. Eine Person in diesem Feld hat gewöhnlich Verträge mit einer Strecke der Versicherungsgesellschaften, die ihm erlauben, ihre Versicherung zu verkaufen. Da der Vermittler nicht für eine Versicherungsgesellschaft arbeitet, kann er in der Lage sein, seinen Klienten zu helfen, die verwendbarste Politik eher als, nur die anbietend zu wählen, die von einem einzelnen Versicherungsversorger vorhanden sind. Eine Einzelperson in diesem Feld kann seiner sicheren traditionellen Politik der Kunden nicht nur helfen, aber findet auch alternative Wahlen.

Eine Person, die ein Krankenversicherungvermittler wird, kann mit Privatpersonen und Unternehmen arbeiten. Er kann einer einzelnen Entdeckung helfen die rechte Versicherungspolice für oder für und seine Abhängigen. Gewöhnlich hilft ein Krankenversicherungvermittler einer Einzelperson, Versicherung zu wählen, die seine Bedürfnisse nicht nur in den Arten der Abdeckungen ausgedrückt, die enthalten sind, aber auch in Kosten ausgedrückt erfüllt. Er kann einer Einzelperson auch helfen, zu entscheiden, wie viel eines Deductible er leisten kann.

In vielen Fällen hilft ein Krankenversicherungvermittler auch einer Einzelperson, auf der Art der Krankenversicherung zu entscheiden, die er bevorzugt. Z.B. können einige Leute bevorzugte Versorgerorganisationen bevorzugen (PPOs), während andere Gesundheitswartungsorganisationen w5ahlen können (HMOs). Eine Person in diesem Feld kann einer Einzelperson auch helfen, die Abdeckung zu wählen, die er für Verordnungen und Zahnpflegen wünscht. Im Falle dass eine Person eine bereits bestehende Bedingung hat, die es hart bildet, damit er Versicherung sichert, kann ein Krankenversicherungvermittler ihm helfen, seine Wahlen außerdem zu betrachten.

Ein Krankenversicherungvermittler hilft auch auserwählten Versicherungspolicen der Geschäfte, um ihre Angestellten anzubieten. Er kann Fragen betreffend verschiedene Arten von Politik beantworten und side-by-side Vergleiche der verschiedenen Arten von Politik sogar anbieten. Zusätzlich kann ein Krankenversicherungvermittler Arbeitgebern helfen, die Schritte zu verstehen, die erfordert, Angestelltes Krankenversicherungpläne zu gründen.

Die Anforderungen, die eine Person treffen muss, um ein Krankenversicherungvermittler zu werden, können von Jurisdiktion zu Jurisdiktion unterscheiden. Gewöhnlich jedoch bestehen eine Person, die diese Karriere schürzen möchte muss für vorbereiten und eine Genehmigenprüfung. In vielen Fällen kann ein strebender Vermittler Studienführer eines Kurses oder des Gebrauches nehmen, die ihn für das Nehmen der Prüfung vorbereiten. Einige Jurisdiktionen haben jedoch spezifische vor-Genehmigen Erziehungsprogramme, die eine Person beenden muss, bevor er geeignet ist, die erforderliche Versicherungsprüfung zu nehmen.