Was tut ein Labortechnologe?

Labortechnologen analysieren Proben der Gewebe, der Zellen, und der körperlichen Flüssigkeiten - wie Blut und Urin - genommen von den Patienten. Technologen durchführen verschiedene Arten der Tests rten, um zu helfen, Beschwerden oder eine Krankheit zu bestimmen. Z.B. können Technologen eine Probe überprüfen, um festzustellen, wenn Bakterium, Pilz oder Parasiten anwesend sind.

Andere Aufgaben eines Labortechnologen können schreibenblut für eine Bluttransfusion umfassen. Technologen kennzeichnen die Chemikalien im Blut, wie Arten und Mengen Drogen. Sie können Tests auch durchführen, um auf anormalen Zellenzählimpulsen zu überprüfen. Eine andere wichtige Verantwortlichkeit eines Technologen durchführt Qualitätssicherung hrt, die erfolgt, um die Genauigkeit des Prüfungsprozesses zu überprüfen.

Es gibt verschiedene Plätze, die Labortechnologen einschließlich Krankenhäuser, Kliniken, Forschungszentren, Universitäten und private Labors beschäftigen. Genaue Verantwortlichkeiten können abhängig von dem Beschäftigungsort und Größe der Anlage schwanken. Zum Beispiel können Technologen in den kleinen Anlagen erfordert werden, eine große Vielfalt der Tests durchzuführen. Technologen in den größeren Anlagen können einen Bereich nur haben, den sie innen spezialisieren.

Bereiche der Spezialisierung umfassen, Molekularbiologie, Immunitätsforschung und Mikrobiologie. Molekulare Labortechnologen durchführen genetische Tests auf den gesammelten Proben lten. Immunologische Labortechnologeanalysen-Gewebeproben und ihre Antwort zu bestimmten fremden Substanzen. Mikrobiologische Technologen prüfen Proben, um festzustellen, wenn Mikroorganismen anwesend sind.

Die Anforderungen, einem Labortechnologen zu stehen umfassen einen Grad des Junggesellen in der medizinischen Technologie oder ein eng verwandtes Feld wie Mikrobiologie. Technologen unterscheiden von den Labortechnikern dadurch, dass Techniker normalerweise nur einen Teilnehmergrad benötigen. Techniker auch durchführen normalerweise weniger komplizierte Tests als Technologen.

Es gibt über 400 Programmen in den Vereinigten Staaten, die durch die nationale beglaubigenagentur für klinische Laborwissenschaften beglaubigt. Der Lehrplan für Technologeprogramme umfassen Kategorien in der Chemie, in Mathe, in der Mikrobiologie und in der Biologie. Es gibt auch Hochschulen für Aufbaustudien, die einen Hauptgrad in der medizinischen Technologie anbieten. Einzelpersonen mit einem Hauptgrad können zu einem Direktor eines Labors voranbringen.

Zulassungsbestimmungen für Labortechnologen schwanken durch Zustand, und nicht alle Zustände erfordern eine Lizenz. Anforderungen können durch den Beschäftigungsort auch schwanken. Einzelpersonen, die interessiert sind, an, ein Labortechnologe zu werden, sollten mit dem State Department der Gesundheit im Zustand in Verbindung treten, den sie innen bearbeiten möchten, um genaue Anforderungen festzustellen.

Labortechnologen können mannigfaltige Stunden abhängig von der Art der Beschäftigung bearbeiten. Z.B. können Labortechnologen in den Krankenhäusern Wochenenden und Nachtverschiebungen bearbeiten müssen. Gehälter schwanken abhängig von Niveau der Erfahrung, der geographischen Position und der Art der Anlage.