Was tut ein Ladenbesitzer?

Die meisten Inhaber oder die Manager der kleineren Kleineinrichtungen bekannt manchmal als der Ladenbesitzer des Speichers. Ein Ladenbesitzer wirkt auf Kunden ein und beantwortet Fragen über Produkte oder Dienstleistungen; in vielen Fällen kann der Ladenbesitzer die Dienstleistung erbringen, für die der Kunde den Speicher betreten hat. Die verschiedenen Aufgaben der Ladenbesitzer hängen von der Art des Geschäftes ab, das, zwar viele laufen gelassen wird, wenn nicht alle, Ladenbesitzer oder Manager für die Leitung der Lohn- und Gehaltsliste sowie die anderen Finanzen für den Speicher, den handhabenvorrat und das Verhindern des Diebstahles verantwortlich sind. Andere Aufgaben können kaufen-spezifische Aufgaben, handhabenangestellte und den Speicher jeden Tag öffnen und schließen umfassen.

Als Ladenbesitzer konnte man einen angemessenen Betrag Zeit alleine verbringen. Viele Geschäfte sind klein und erfordern wenige, oder keine zusätzlichen Angestellten, den Ladenbesitzer bedeutend können für alle Aspekte des Geschäfts verantwortlich sein. Bedeutende Zeit ist aufgewendetes Einwirken auf Kunden und Ansprechen ihrer Notwendigkeiten, aber sogar noch mehr Zeit kann ausgegebener handhabenvorrat sein. Dies heißt bestelleneinzelteile, setzt für Preis Einzelteile fest, setzt Einzelteile auf Verkauf, oder verursacht neue Anzeigen, die die Einzelteile für Verkauf zur Schau stellen. Durch Verlängerung muss der Ladenbesitzer die Finanzen des Geschäftes auch erreichen, um sicherzustellen, dass genügend Geld vorhanden ist, Vorrat für den Speicher zu kaufen.

Wenn das Geschäft genug groß ist, anstellende zusätzliche Angestellte zu rechtfertigen, ist der Ladenbesitzer für die Leitung jener Angestellten verantwortlich. Dies heißt, die Angestellten sicherstellend, richtig und rechtzeitig gezahlt erhalten; Angestellte sicherstellend, umfassen alle passenden Verschiebungen; das Überwachungangestelltverhalten, zum der Kunden sicherzustellen wird mit ihren Erfahrungen im Geschäft zufrieden gestellt; und je nach Bedarf anstellend und abfeuernd und Leistung. Ladenbesitzer können für das Geben von Erhöhungen und von Förderungen innerhalb der Firma verantwortlich auch sein. Wenn der Geschäftsmanager oder -inhaber der einzige Angestellte des Geschäftes ist, ist diese Person für das Erbringen der Dienstleistungen verantwortlich, die das Geschäft anbietet; eine Bäckerei z.B. erfordert den Inhaber oder den Manager, verschiedenes Gebäck und andere Nahrungsmittel zu bilden, und ein Bauschlosser kann den Inhaber oder den Manager fordern, Schlüssel, Verschlüsse zu bilden, und so weiter.

In einigen Situationen können Ladenbesitzer für die Wartung des Gebäudes verantwortlich sein, in dem das Geschäft untergebracht wird. Diese kann nicht eine Ausgabe sein, wenn das Geschäft in einem größeren Gebäude ist, das von einem Hauswirt besessen wird, aber Geschäfte, die aus einem kleinen Raum heraus bearbeitet werden, der vom Ladenbesitzer besessen wird, erfordern Wartung und sie müssen vom Inhaber oder vom Manager getan werden. Ladenbesitzer können Klempnerarbeit und elektrische Ausgaben, Feuercodehaftfähigkeit, Baubestimmunghaftfähigkeit oder sogar grundlegende Reparaturen und Wartung wie Ersetzen der Glühlampen, der Reinigung oder des Ersetzens der Fenster oder der Reparatur der Fußböden oder der Decken adressieren müssen.