Was tut ein Leibeserziehung-Lehrer?

Ein Leibeserziehunglehrer weist Kursteilnehmer in an, wie man ihre Körper gepasst durch Praxis und Übung der guten Gesundheit hält. Er kann auf einem Niveau der grundlegenden, mittleren oder Highschool arbeiten oder auf verschiedenen Bildungsniveaus unterrichten. Sein Job kann bei einer Schule sein, oder er kann seinen unterrichtenden Zeitplan unter einigen Schulen drehen.

Abhängig von dem Alter der Kursteilnehmer, umfassen die körperlichen Trainingswahlen im Allgemeinen eine große Auswahl der Übungstätigkeiten, die durch Teilnahme im verschiedenen Sport und in den Spielen bereitgestellt werden. Der Lehrplan kann Mannschaftsport, Einzel- Konkurrenz oder einzelne Spiele umfassen. Kategorien können durch Geschlecht getrennt werden oder eine Mischung der männlichen und weiblichen Kursteilnehmer mit einschließen.

Auf dem Volksschuleniveau konzentriert sich ein Leibeserziehunglehrer gewöhnlich auf das Entwickeln der students’ Geschicklichkeit- und Korrdinationsfähigkeiten sowie Teamwork-Fähigkeiten. Es ist auch Common, damit der Lehrer versucht, eine Anerkennung der körperlichen Tätigkeit in den Kursteilnehmern während dieser Ausbildungsjahre einzuflößen. Er tut normalerweise dies durch das Anzeigen der Überschwänglichkeit für die Spiele und der Aufregung über jeder student’s Leistung.

In einer Sekundärschuleumwelt hat der Lehrer im Allgemeinen Programme im Lehrplan definiert, um students’ Stärken zu entwickeln und ihre Interessen zu dienen. Traditionelle Leibeserziehungwahlen in der Highschool umfassen gewöhnlich Mannschaftsport wie Fußball, Fußball, Baseball, Softball und Basketball. Andere Opfer für Kursteilnehmer auf dieser Ebene umfassen häufig Schiene, Schwimmen, Gymnastik, das Wringen, Golf und Tennis. Modernere Übungswahlen wie Tanz, Rollerblading, Aerobics, Pilates und Felsenklettern sind an einer bedeutenden Anzahl von Sekundärschulen außerdem vorhanden.

Körperliche Erziehungsprogramme erfordern im Allgemeinen den Lehrer, mehr als ein Trainer oder ein Tätigkeitsdirektor zu sein. Er wird normalerweise erwartet, Ausbildung auf dem Wert einer gesunden Diät in Verbindung mit körperlicher Tätigkeit zur Verfügung zu stellen. Zugeführte Informationen über, wie frische Nahrungsmittel und das Gemüse, die in den Vitaminen und in den Mineralien reich ist gewöhnlich, eine person’s Vitalität und eine Langlebigkeit erhöht, werden gewöhnlich von einem Leibeserziehunglehrer erwartet.

Zusätzlich zur Erziehung seiner Kursteilnehmer auf dem gesunden Essen und den gesunden Lebensstilen, bereitet ein Leibeserziehunglehrer normalerweise Lektionpläne und -anweisungen für jede seiner Kategorien außerdem vor. Er auch behält gewöhnlich Aufzeichnungen jeder student’s körperlichen Verfassung und akademischen Fortschritts während des Schuljahres bei. Das Treffen der Lehrer und das Sorgen von Lehrkörperkonferenzen wird auch allgemein von einem Lehrer in dieser Position angefordert.

Ein bachelor’s Grad in der Gesundheit und in der Leibeserziehung wird normalerweise für diese Position angefordert. Viele Regionen erfordern auch eine Unterrichtsbescheinigung, an den allgemeinen Schulen zu arbeiten. Persönliche Erfahrung in spielenden oder trainierensporttätigkeiten ist normalerweise wünschenswert. Eine positive Haltungs- und Auftaktpers5onlichkeit sind im Allgemeinen für Leibeserziehunglehrer-Jobbewerber bevorzugt.