Was tut ein Luftfahrt-Rechtsanwalt?

Ein Luftfahrtrechtsanwalt ist ein Rechtsanwalt, der auf Luftfahrtgesetz, das das Gesetz ist, das den Betrieb der Flugzeuge und der in Verbindung stehenden Grundanlagen betrifft, wie Flughäfen, Hangars, und so weiter spezialisiert. Luftfahrtrechtsanwälte können Verbraucher, Piloten, Fluglinien, Hersteller, Flugschulen und andere Leute darstellen, die mit der Luftfahrtindustrie in Zivil- und in den Strafsachen beschäftigt gewesen. Wenn eine Rechtssache eine Luftfahrt-in Verbindung stehende Angelegenheit mit.einbezieht, kann es extrem nützlich sein, einen Luftfahrtrechtsanwalt zur Vorlage mit der Behandlung des Falles zu behalten.

In den Zivilrechtsstreiten kann ein Luftfahrtrechtsanwalt Angelegenheiten wie Zuverlässlichkeit von Produktenklagen, Klagen, um die Schäden zurückzugewinnen, die auf Fläche und Hubschrauberabstürzen bezogen, und falscher Todesklagen behandeln gegen Fluglinien und private Operatoren. Luftfahrtrechtsanwälte sind mit den Bereichen des Gesetzes sehr vertraut, die diese Situationen umfassen und sie können Darstellung für Zivilkläger oder Beklagte in diesen Fällen zur Verfügung stellen; die Fluglinien z.B., die nach einem Unfall geklagt lassen normalerweise Luftfahrtrechtsanwälte sie bei Gericht darstellen.

Die Strafsachen, die Luftfahrt mit.einbeziehen, können eine Vielzahl der Rechtssachen umfassen. Ein krimineller Luftfahrtrechtsanwalt darstellt die Beklagten lt, die von der kriminellen Aktivität wie Nicht können Regelungen folgen beschuldigt. Es ist möglich für Beklagte, in den kriminellen und Zivilgerichten über der gleichen Angelegenheit, wie zum Beispiel wenn eine Fluglinie nicht mit FAA Regelungen übereinstimmt und im Zivilgericht verurteilt, sowie in der Strafkammer bestraft werden geklagt zu werden.

Einige Luftfahrtrechtsanwälte gehalten auf Halter oder arbeiten innerhalb der gesetzgebenden Abteilung für Firmen wie Fluglinien, Luftfahrthersteller, Flugschulen, Chartergesellschaften, und so weiter. Diese Rechtsanwälte darstellen die Interessen ihrer Klienten bei Gericht, zur Verfügung stellen Rechtsberatung, wenn Rechtssachen entstehen, und mit.einbezogen in die Einrichtung von Politik für die Organisation, in das Ziel von Einstellungspolitik gs, die der Organisation hilft, mit dem Gesetz übereinzustimmen.

Andere Luftfahrtrechtsanwälte arbeiten unabhängig und hauptsächlich darstellen Leute te, die Mitglieder der Luftfahrtindustrie klagen möchten. Diese Rechtsanwälte können mit Unternehmen arbeiten, die auf Unfall-in Verbindung stehendes Gesetz, einschließlich Mitarbeiter spezialisieren, die Seeunfälle und andere Personenschadenfälle behandeln. Die Leute, die mit einem Luftfahrtunfall oder anderen Luftfahrt-in Verbindung stehenden Angelegenheiten beschäftigt gewesen, können von der Anwendung der Services eines Luftfahrtrechtsanwalts eher als ein Rechtsanwalt mit einem allgemeineren Bereich der Praxis profitieren. Die Vertrautheit mit den relevanten Gesetzen kann einen wirkungsvolleren Fall und eine größere Regelung für den Klienten ergeben, und die Anwendung eines weithin bekannten Rechtsanwalts kann das Beklagte einschüchtern und es einfacher bilden, über eine Regelung zu verhandeln, die, um die Angelegenheit schnell zu lösen außergerichtlich ist.