Was tut ein MRI Techniker?

Ein MRI Techniker ist ein medizinischer Fachmann, der magnetische Resonanz- Darstellung verwendet (MRI), um ausführliche Fotos der Strukturen innerhalb des Körpers zu machen. Die Bilder, die durch die Ausrüstung gefangen genommen, verwendet von einem Arzt, um Krankheiten zu bestimmen. Die meisten MRI Techniker arbeiten in Krankenhäusern oder den Diagnosedarstellungmitten.

MRI Techniker müssen geschickt Ausrüstung an der Betriebs MRI und in der Lage sein, Patienten in einer freundlichen, Berufsweise zu behandeln. Die, die interessiert, an dem Stehen eines MRI Technikers, müssen Schule besuchen, um fachkundiges Training im Feld zu empfangen. Kursteilnehmer können beschließen, entweder eines Teilnehmers oder Grad des Junggesellen zu erwerben.

Der MRI Scanner ist ein Magnet, der wie ein Krapfen mit einem Tunnel mitten in der Ausrüstung geformt. Nachdem der Patient auf einer Tabelle geordnet, bewegt die Tabelle in den Tunnel. Als die geduldigen Reste innerhalb des Tunnels, benutzt Radiowellen, um Fotos des internen Körpers zu machen. Die resultierenden Bilder können in dreidimensionale Abbildungen gebracht werden, um Beschwerden genauer zu bestimmen. Eine Vielzahl der Gesundheitszustände kann durch Gebrauch des MRI bestimmt werden.

Der MRI Scanner kann Probleme in Bezug auf die Verbindungen, das Rückenmark, das Gehirn, die Lungen, den Kasten und andere Körperteile ermitteln. Der Test ist sicher schmerzlos, und erfordert normalerweise die nur ungefähr 20 bis 90 abgeschlossen zu werden Minuten. Klaustrophobische Patienten können sediert werden müssen, um während des Prozesses vollständig weiterhin zu bleiben.

Während der Test durchgeführt, ausstrahlt der Scanner die summenden und kolossalen Töne en. Ohrenpfropfen können getragen werden, um etwas von den Geräuschen zu vermindern. Manchmal ausgerüstet MRI Scanner mit Musik er, um Patienten zu helfen, während des Prozesses zu entspannen. Nachdem der MRI Techniker den Scan leitet, Berichte eines Radiologeen der Report. Der Radiologe schickt dem Arzt dann den Report, der mit dem Patienten über die Resultate des Tests spricht.

Wenn der MRI Techniker einen Patienten scannt, kann die Prüfung benutzt werden, um verschiedene Beschwerden zu bestimmen. Herzkrankheiten, Tumoren des reproduktiven Organs und Tumoren im Kasten, in der Pelvis oder in den Abdominal- Regionen können mit dieser Art des Scans bestimmt werden. Endometriosis, Brustkrebs, Leberkrankheiten und andere Gesundheitsprobleme können mit der Unterstützung eines MRI Scans auch ermittelt werden.

Es gibt viel Nutzen zum Empfangen eines MRI. Z.B. verwendet das MRI nicht Strahlung und ist ein wirkungsvolles Werkzeug, zum der medizinischen Probleme wie Tumoren und andere Abweichungen innerhalb der internen Organe zu bestimmen. Diese bestimmte Art des Scans ist nichtinvasiv und kann Bilder gefangennehmen, der röntgt und Scans CT-(Berechnungs- Tomographie) sind nicht imstande aufzudecken. Obgleich sicher für die meisten Patienten, sollte das MRI nicht auf schwangeren Frauen verwendet werden. Trotz seines vielen Nutzens ist die Prüfung teuer und erfordert mehr Zeit als andere Darstellungprüfungen.