Was tut ein Messinstrument-Mädchen?

Ein Messinstrumentmädchen oder ein Parkenbegleiter ist ein Beamter, der mit der Ausgabe des Zitierens und der Karten auf Autos aufgeladen, die ihre Grenzzeit in einem Raum, in einem Los oder in einer Garage überstiegen. Dieser Job ist ein undankbares, da viele Leute zurückgesendete Messinstrumentmädchen für die Durchsetzung von Gesetzen. Öffentlich eingesetzt Bereiche, Messinstrumentmädchen gewöhnlich durch Gemeindeverwaltungs- oder Gesetzdurchführungagenturen er.

Der Job eines Messinstrumentmädchens ist verhältnismäßig einfach und erfordert normalerweise einen Führerschein am Minimum. Die meisten Messinstrumentmädchen benutzen Autos, Fahrräder oder Roller, um durch ihren zugewiesenen Bereich zu reisen, also ist Leistungsfähigkeit mit verschiedenen Arten der Träger wichtig. Wenn ein Messinstrumentmädchen ein Auto beschmutzt, das an einem abgelaufenen Messinstrument oder in einem ungültigen Bereich geparkt, müssen er oder sie die Verletzung mit einer Karte oder einem Zitieren zitieren. Gewöhnlich erfordert dieses Zitieren den Übeltäter, eine Geldstrafe zu zahlen den Stadt- oder Gesetzagenturen.

Messinstrumentmädchen können die verärgerten oder umgekippten Leute als Teil ihrer täglichen Arbeit beschäftigen müssen. Parkengeldstrafen können sehr hoch sein, und viele Leute glauben, dass sie unnötigerweise strafend sind. Ein kühles Haupt zu halten und das Steigen nicht auf Beleidigungen oder Zorn ist ein wichtiger Teil des Jobs eines Messinstrumentmädchens. In etwas Bereichen können Messinstrumentmädchen Selbstverteidigungkategorien für halten wünschen Mittel der praktischen Vorsicht. Während die meisten Kunden einfach an ihrem Zitieren gereizt, ist Gewalttätigkeit in Richtung zu den Parkenbegleitern nicht unmöglich.

Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass ein Messinstrumentmädchen ein Stadtangestellter und seine oder Arbeit gerade erledigen ist. Indem er in einem gemessenen oder kontrollierten Raum parkt, damit einverstanden ist der Autofahrer, durch Richtlinien betreffend Fristen, Preis für Parken und mögliche Strafen zu bleiben. Während das Empfangen einer enormen Karte für Haben eines abgelaufenen Messinstruments für zwei Minuten zweifellos wütend macht, sollten Beanstandungen genommen werden der erzwingenagentur, geschrieen nicht am Messinstrumentmädchen.

Geld von den Parkenmeßinstrumenten und -geldstrafen kann zum Staatsdienst der Dörfer und Stadt wichtig sein. Viele kleinen Städte beruhen auf Parkenfahrpreisen, um notwendige Dienstleistungen und Stadtverbesserungsprojekte zu finanzieren. Während sie verlockend ist zu denken, dass ein Messinstrumentmädchen seine oder Taschen mit den übermäßigen Geldstrafen zeichnet, daran erinnern, dass Straßen errichtet, Straßen gefegt, und Städte gesäubert mit Geld von den Karten, Messinstrument, dasmädchen heraus geben.

In einigen Ländern kann ein Messinstrumentmädchen zusätzliche Verantwortlichkeiten haben. In Schweden verwenden einige Städte auch Parkenbegleiter, um geringfügige Verbrechen wie Vandalismus und Graffiti zu zitieren. Andere Länder geben einzeln aufgeführtes Training der Messinstrumentmädchen und lassen sie Verkehrsgesetze erzwingen. Messinstrumentmädchen mit zusätzlichen Verantwortlichkeiten sind häufig Teil einer Vollzugsbehörde, wie der Polizei, eher als eine Zivilagentur.