Was tut ein Mitarbeiter der Buchhaltung?

Ein Mitarbeiter der Buchhaltung ist ein Finanzrekordwächter, der fachkundige Hauptbücher und Software benutzt, um zu notieren und Prozessaufwendungen, Empfänge, Lohn- und Gehaltsliste und alle weiteren Geldtransaktionen für ein Geschäft oder eine Organisation. Diese Position erfordert eine Fähigkeit für Mathe, Aufmerksamkeit zum Detail, Vertrautheit mit grundlegenden Buchhaltungverfahren und Computer- und 10-Schlüsselleistungsfähigkeit. Jobs diesbezüglich Feldstrecke von den Eingangsstufe-Buchführungsangabe-Eintragungssekretärinnen, voll-aufladen Buchhalter en.

Ein Eingangsstufe-Mitarbeiter der Buchhaltung angefordert im Allgemeinen n, kanzleimäßige und Buchhaltungunterstützung für die Buchhaltung zu gewähren. Er muss genaue Aufzeichnungen und Akten, Prozess und Postrechnungen und -zahlungen, Art Reports und Schlüsseldaten in ein GeneraldirektorComputersystem beibehalten. Flexibilität und eine Bereitwilligkeit, eine Vielzahl der Stützaufgaben durchzuführen sind- zum Erfolg in dieser Position wesentlich.

Ein Mitarbeiter der Buchhaltung in einer großen Firma kann auf einen speziellen Bereich spezialisieren, wie fällige Rechnungen (A/P), die Außenstände (WIE ERFORDERLICH) oder Lohn- und Gehaltsliste. Eine A/P Sekretärin aktualisiert und beibehält Aufzeichnungen hinsichtlich aller Aufwendungen, einschließlich Firma-Kreditkarte- und Angestelltvergütungreports nd. Er verarbeitet Verkäuferrechnungen, Bericht und frühe Zahlungsdiskonte des Monitors entsprechend Firmapolitik und versichert, dass Zahlungen innerhalb des passenden Zeitrahmens gesendet. Er ist auch für das Versöhnen von Verkäuferaussagen und die Anwendung der guten Kommunikationsfähigkeiten, um alle mögliche Diskrepanzen zu lösen verantwortlich

Ein Mitarbeiter der Buchhaltung, der in der Abteilung der Außenstände vorbereitet und einreicht Kundenrechnungen und bekannt geben arbeitet und Hinterlegungsbestätigungen, wie jene Rechnungen zahlend sind. Wenn das Geschäft Bareinnahmen hat, beibehält er korrekte Verantwortlichkeit der Bargeldkapital und -ablagerungen nd. Genaue Dateneingabe der Empfänge ist lebenswichtig, also kann die WIE ERFORDERLICH Sekretärin Zahlungsverhalten der Klienten überwachen und die Reports vorbereiten, welche die straffälligen Empfänge zeigen. Wenn die Firma einen Diskont für frühe Zahlungen anbietet, aufgeladen er mit der Überwachung der Zahlungstätigkeit gs und bestimmte Diskonte bildend, gutgeschrieben richtig ig.

Gehaltsabrechnungsabteilungen verwenden auch einen Mitarbeiter der Buchhaltung, um zu sammeln und Prozesstimecards, Steuern und andere withholdings zu berechnen, und Lohn- und Gehaltsliste vorzubereiten überprüft innen eine fristgerechte Art und Weise. Er muss bestimmte Timecards bilden ist genau, und dieses gefolgt anwendbares Arbeitsrecht, einschließlich Brüche, Begrenzungen auf Stunden für minderjährige Arbeitskräfte und über die Zeit hinaus. Eine Gehaltsabrechnungssekretärin muss mit den anwendbaren Steuerrechten vertraut sein und kann gebeten werden, Reports vorzubereiten und die withholdings bei den korrekten Steuerbehörden und bei anderen gekennzeichneten Empfängern einzureichen.

Die meisten Firmen fordern einen Mitarbeiter der Buchhaltung, eine School-Ausbildung zu haben oder gleichwertig, mit etwas in Verbindung stehender Erfahrung oder Buchhaltung bezogenem coursework. Die größeren Firmen oder die, die fachkundigere Unterstützung suchen, können einen Bewerber mit einem Teilnehmergrad oder einer in Verbindung stehenden Bescheinigung suchen. Ein älterer Mitarbeiter der Buchhaltung benötigt einige Jahre der Erfahrung oder des Grads des Teilnehmers oder des Junggesellen. Diese Position erfordert kritische denkende Fähigkeiten, um Daten auszuwerten, Probleme zu analysieren und Lösungen einzuführen. Eine ältere Sekretärin beaufsichtigt häufig Kostenberechnung- und Warenbestandpraxis und produziert Monatsreports wie Gewinn- und Verlustaussagen und Bilanzaufstellungen.

Einige kleinere Firmen können zwei oder mehr der fachkundigen Mitarbeiter der Buchhaltungfunktionen kombinieren oder können einen Buchhalter verwenden, um alles Finanzaufnahmehalten und -verhandlungen zu leiten. Buchhalter voll-aufladen ist vielseitig begabt und erfahren in allen Aspekten der company’s täglichen Finanzgeschäfte. Wissen von Buchhaltungpraxis, von Gehaltsabrechnungsanforderungen und von Buchhaltungreports angefordert t. Gute Kommunikation und Zwischenpersonalfähigkeiten sind auch Wertsache, da ein Buchhalter regelmäßigen Kontakt mit Verkäufern, Kunden und Angestellten hat.