Was tut ein NASCAR Fahrer?

Ein Fahrer für die nationale Verbindung des auf lagerauto-Selbstlaufens (NASCAR) fährt gewöhnlich ein Auto in den NASCAR Rennen in den Vereinigten Staaten (US) und anderen Ländern und konkurriert für Entgelt und Aufschriften. NASCAR Fahrer müssen in der Lage sein, ein auf lagerauto stundenlang fahren zuverlässig zu behandeln auf einmal beim mit Geschwindigkeiten über 100 Meilen pro Stunde gut reisen (mph) (über 160 Kilometern pro Stunde oder kph). Es gibt auch ein übernommenes Risiko durch die Fahrer wegen des Potenzials für Unfälle zwischen einen oder mehreren Trägern während jedes möglichen Rennens. Da mehrere Fahrer während der verschiedenen Rennen in den Jahren gestorben, muss ein NASCAR Fahrer bereit sein, diese sehr reale Gefahr gegenüberzustellen und Ruhe während der lebensbedrohenden Situationen beizubehalten.

Die meisten hauptsächlichrennenschienen des auf lagerautos, die durch NASCAR für die verschiedenen Schalenrennen benutzt, erlauben Fahrern, durchschnittliche Geschwindigkeiten von 100 oder mehr MPH, beizubehalten (in 160 kph). Spitzengeschwindigkeiten bei Talladega Superspeedway während eines Rennens erreicht mehr als 212 MPH (mehr als 340 kph). Ein NASCAR Fahrer muss in der Lage sein, Steuerung mit solchen unermesslichen Geschwindigkeiten beizubehalten und schnell zu denken. Das Reisen an solchen großen Geschwindigkeiten bedeutet, dass sogar der kleinste Fehler oder der Beurteilungsfehler einen strengen Unfall verursachen können, der ernste Verletzung verursachen könnte. Zu Mittel eines NASCAR Fahrers sein, welche die Geisteskraft und die körperliche Ausdauer, zum an solchen hohen Geschwindigkeiten für ausgedehnte Zeitabschnitte beim Beibehalten von Konzentration zu fahren haben.

Das Gewinnen eines hohen NASCAR Schalenrennens anbietet etwas Preisgeld, normalerweise für die e, die innerhalb der Spitzenfünf oder der 10 setzen. Das Preisgeld anbot t, jedoch normalerweise nicht ist genug, zum für alle notwendigen laufenden Unkosten zu zahlen, und nicht jeder, das läuft, empfängt einen großen genug Teil des Preisgelds. Um die teuren Notwendigkeiten des professionellen Laufens des auf lagerautos zu finanzieren, finden die meisten NASCAR Fahrer eine Hauptkorporation oder Kleinbetriebe um zu helfen den Fahrer und seine oder Mannschaft zu fördern.

Erwerbenund beibehaltenförderung ist fast so lebenswichtig zu, einem welchem NASCAR Fahrer tut wie ein Auto wirklich, fahrend. Ohne die Förderung der verschiedenen Firmen, in der Lage sein ein Rennläufer normalerweise nicht zu zahlen, damit Wartungs- und Eintragungsgebühren in die Hauptschalen-Reihe fahren. Die Firmenzeichen oder die Namen solcher Firmen angezeigt normalerweise auf racer’s Auto und Uniform mit Unterschiedniveaus des Vorsprungs d. Ein NASCAR Fahrer, der ein wertvolles Renommee für bildet, auch ist häufig, auf eine laufende Mannschaft mit jährlichen Gehältern angestellt zu werden, die Prämien für das Gewinnen oder die Platzierung an den Hauptrennen umfassen.