Was tut ein Nahrungsmittel-und Getränkedirektor Do?

Die meisten Hotels und großen die Gaststätteketten haben einen Nahrungsmittel- und Getränkedirektor. Dieses ist eine Einzelperson, die den gesamten Nahrungsmittel- und Getränkebetrieb einer Firma handhabt. Er ist für die Koordinierung des Managements der großen Bankette, der Hochzeiten, der Konferenzen und der Gaststättetätigkeiten verantwortlich. Dieser Direktor ist für die Aufsicht der Angestellter, des Warenbestands und der Etats der Nahrungsmittel- und Getränkeabteilung verantwortlich.

Die Ausbildung für einen Nahrungsmittel- und Getränkedirektor ist- gewöhnlich entweder ein Hotelgaststätte-Managementprogramm oder ein kulinarischer Grad. Der Direktor sollte grundlegendes Hotelmanagement und Gaststättemanagement verstehen. Diese Art des Lehrplans ist an vielen kulinarischen Hochschulen weltweit vorhanden.

Viele Direktoren arbeiten durch ihre Weise oben durch verschiedene Disziplinen der Gaststättemanagementbetriebe. Dieses einschließt gewöhnlich das Kochen, das Dienen und Schiebemanagement-Training e-. Der Direktor ist für die gesamte Gaststätte- und Bankettanlagenmannschaft verantwortlich. Seine Personalgröße kann von 50 bis 100 Angestellte, abhängig von der Größe der Firma reichen.

Die meisten Nahrungsmittel- und Getränkedirektorenpositionen erfordern das Management des Spiritusetats. Dieses erfordert strenge Überwachung der Barmixer, des Stabbereichs und der strömenden Techniken. Der Direktor angefordert, täglichen Warenbestand der Alkoholverkäufe durchzuführen und der Verbrauch, zum der ausreichenden Gewinnspannen sicherzustellen aufrechterhalten im Stabbereich halten.

Es ist auch wichtig, Nahrungsmittelkosten zu steuern, um die Gewinnspanne für eine Gaststätte zu handhaben. Dieses gehandhabt gewöhnlich, indem man vergeudete Nahrung und Bestandskontrollen in der Nahrungsmittel- und Getränkeabteilung verringert. Der Direktor ist für die Einrichtung und die Anwendung der Nahrung verantwortlich, bevor es vergeudetes passendes wird zu altern oder fehl.anzuwenden. Er muss wöchentliche Menüs entwerfen, die sicherstellen, dass Nahrungsmittelabfall herabgesetzt.

Der Nahrungsmittel- und Getränkedirektor ist- für die Koordinierung der großen Bankette und der Hochzeitsempfänge gewöhnlich verantwortlich. Dieses erfordert bedeutende logistische Fähigkeiten und starke Führungsqualitäten. Bankette und Aufnahmen sind formale Ereignisse, die starke Korrdination zwischen Mahlzeitkursen erfordern. Die meisten Theseaufnahmen einschließen ein Minimum eines vollen four-course Abendessens en.

Ein großes Bankett zu handhaben ist ein schwieriger Leuteorchestrierung Prozess. Dieses einschließt gewöhnlich das Management der Bediener, der Köche, der Kellner und der Tabelle bussers nd. Jede Gruppe muss in der Korrdination mit der Kursbeendigung arbeiten, um schnelle und gleichmäßige Verteilung der Nahrung sicherzustellen. Der Nahrungsmittel- und Getränkedirektor ist- für die Koordinierung dieser Bemühung während einer Bankettaufnahme verantwortlich.

Der Verkauf der Konferenzzimmer und des Versammlungraumes ist eine andere Verantwortlichkeit des Nahrungsmittel- und Getränkedirektors. Er ist für den Verkauf der Bankettanlagen eines Hotels verantwortlich. Dieses erfordert gewöhnlich ein Verständnis des Hotelgaststättemanagements.