Was tut ein Nahrungsmittelbediener?

Ein Nahrungsmittelbediener, traditionsgemäß genannt einen Kellner oder eine Kellnerin in einer Vollservice Gaststätte, nimmt gewöhnlich Aufträge für Nahrung und Getränke von den Kunden und dient ihnen die erbetenen Einzelteile dann. Eine Nahrungsmittelbediener-Arbeitsbeschreibung kann Nahrung, an den vielen Arten der Schauplätze vorzubereiten auch zur Folge haben und dienende. Einige Beispiele konnten Schnellimbißgaststätten, -kaffee und -hotels umfassen. Ein Nahrungserver’s Lohn kann eine Kombination eines Stundenlohns und der Spitzen von den Kunden sein, wenn die Spitzen häufig die Majorität von seinem oder Einkommen enthalten.

Die Nahrungserver’s Jobverantwortlichkeiten können, abhängig von der Position schwanken. In einer Gaststätte z.B. anfangen seine oder Ausgangszollsätze normalerweise mit Grußkunden, während sie ankommen, oder während sie an den Tischen setzen. Bediener konnten Menüs anbieten und die restaurant’s Spezialgebietsteller, jedes mögliches Besonderen beantwortend zu beschreiben fragt einen Kunden konnte bitten. Sie nehmen die Nahrungsmittel- und Getränkeaufträge und neu legen sie zum Küchestab. Nachdem sie die zugebereiteten Nahrungsmittel gedient, konnten sie Anschluss mit den Kunden, eine angenehme speisende Erfahrung sicherstellen. Der Bediener freie Teller häufig von der Tabelle, außerdem. Sie darstellen normalerweise die Kunden mit ihren Rechnungen en und verarbeiten häufig ihre Zahlungen.

Viele Gaststättenahrungsmittelbediener arbeiten im Verlangen und in der manchmal stressvollen Umwelt. Sie stehen fast immer und müssen die Nahrungsmittelbehälter und andere schwere Einzelteile häufig tragen und erfordern irgendeinen Grad körperliche Stärke und Korrdination. In den beschäftigten Gaststätten können Bediener für einige Tabellen der Gönner verantwortlich voll sein, und sie müssen entweder alles notieren oder an spezifische Kundenanträge erinnern.

Nahrungsmittelbediener-Jobanforderungen können in andere Einstellungen schwanken. Im Gegensatz zu Bedienern an den Vollservice Gaststätten z.B. müssen Schnellimbißeinrichtungen und -kaffee der Angestellten höchstens die Nahrung häufig zubereiten und dienen den Kunden. Viele von ihnen Arbeit hinter einem Kostenzähler und einige ihrer typischen Aufgaben konnten, Sandwiche oder Mahlzeiten, sowie zusammenzubauen sein, um alle mögliche erbetenen Getränke zu bilden. Zusätzliche Beispiele einer anderen Arten Plätze, in denen jemand Nahrung dienen konnte, umfassen Hotels, Krankenhäuser, Cafeterias und Zugeständnisstandplätze.

Viele jungen Leute, besonders Jugendliche, Arbeit in der Nahrungsmitteldienstleistungsindustrie. Um ein Nahrungsmittelbediener zu sein, angefordert wenig formale Ausbildung normalerweise t. Viele Einrichtungen erfordern Angestellte, ein bestimmtes Alter erreicht zu haben und mindestens irgendeine Highschool besucht zu haben. Am Arbeitsplatz stattfindendes Training angeboten normalerweise neuen Bedienern, die im Allgemeinen Kundendienstumkippen erlernen, sowie die Nahrungsmittelbehandlung und die Sicherheitsverfahren d. Andere Merkmale oder Fähigkeiten, die von den Bedienern umfassen erfordert normalerweise, eine angenehme Pers5onlichkeit, Aufmerksamkeit zum Detail und die Fähigkeit, Anweisungen zu befolgen.

Nahrungsmittelservice ist- gewöhnlich Teilbeschäftigung und bildet es Ideal für Kursteilnehmer oder als zusätzliches Einkommen für jemand mit einem anderen Job. Mögliches Einkommen umfaßt normalerweise einen Stundenlohn, plus Spitzen für Bediener in den Vollservice Gaststätten. Es sei denn die Person ganztägig als Bediener arbeitet, können die Spitzen möglicherweise nicht genug sein, zum er zu stützen. Eine andere Betrachtung ist, dass die meisten Arten Angestellter Nutzen im Allgemeinen nicht für Teilzeitarbeitskräfte vorhanden sind. Folglich haben viele Nahrungsmittelbediener mehr als einen Job.