Was tut ein Nahrungsmitteltechnologie-Lehrer?

Ein Nahrungsmitteltechnologielehrer arbeitet gewöhnlich mit Kursteilnehmern, um sie über verschiedene Aspekte des Kochens und der Lebensmittelzubereitung, sowie die Vorrichtungen und die Hardware zu unterrichten, die beim Kochen benutzt. Diese Art der Position kann auf jedem allgemeinen Nahrungsmitteltechnologie coursework, das auf einem Hochschul- oder Hochschulniveau gefunden werden kann, oder in der Sekundarschulbildung in Großbritannien gewöhnlich bezogen werden. Hochschulkursen in der Nahrungsmitteltechnologie angestrebt häufig die t, die die Gaststätte- oder Gastfreundschaftindustrien eintragen möchten, zum sie mit einem festen Hintergrund bei der Nahrungsmittelbehandlung zu versehen. Ein Nahrungsmitteltechnologielehrer, der in der Sekundarschulbildung in Großbritannien arbeitet, unterrichtet normalerweise Kursteilnehmer über korrekte Nahrung und Lebensmittelzubereitung.

Die besondersen Zölle eines Nahrungsmitteltechnologielehrers abhängen normalerweise von der Art der Schule, in der der Lehrer arbeitet und des spezifischen Kurses er n, oder sie unterrichtet. Im Allgemeinen jedoch vorbereiten die meisten Lehrer Kategorienvorträge, Lektionen und Kursarbeit rs, um Kursteilnehmern zu helfen, in ihrem Wissen des Themas voranzubringen. Dieses mit.einbezieht normalerweise rweise, Lektionpläne in Übereinstimmung mit den Richtlinien zu verursachen, die durch den Lehrplan er eingestellt, oder sie unterrichtet. Tests auch gewöhnlich vorbereitet und ausgewertet von einem Nahrungsmitteltechnologielehrer ie ie, um Kursteilnehmererfassen des Materials sicherzustellen.

Ein Nahrungsmitteltechnologielehrer, der an einer Hochschule oder an einer Universität unterrichtet, arbeitet gewöhnlich mit den Kursteilnehmern, die einen Grad in der Gastfreundschaft oder im Gaststättemanagement ausüben. Diese Kursteilnehmer müssen häufig in korrekter Lebensmittelsicherheit und verschiedenen den Arten der Technologie auskennen benutzt, wenn sie Nahrung behandeln und zubereiten. Da diese Kategorien gewöhnlich auf einem höheren Bildungsniveau angeboten, erwartet ein Nahrungsmitteltechnologielehrer häufig Kursteilnehmer, self-motivated und willend zu sein, viel Arbeit außerhalb eines Klassenzimmers weiter zu setzen. Der Lehrer arbeitet gewöhnlich, um Lektionen auf der Nahrungsmittelbehandlung, den Sicherheitsvorschriften und den verschiedenen Methoden des korrekten Nahrungsmittelspeichers und -vorbereitung vorzubereiten und zu unterrichten.

In Großbritannien arbeitet ein Nahrungsmitteltechnologielehrer häufig in der Sekundarschulbildung, Kursteilnehmer auf Nahrung und der korrekten Nahrungsmittelbehandlung zu erziehen. Der Lehrer muss gewöhnlich Lektionen gemäß dem Lehrplan vorbereiten und unterrichten, der hergestellt worden, und garantieren, dass Kursteilnehmer das Material verstehen. Verschiedene Formen der Auswertung und Prüfung benutzt häufig von einem Nahrungsmitteltechnologielehrer, um Erfassen sicherzustellen, und die angewendeten Methoden schwanken unter verschiedenen Lehrern und Schulen. Ein Lehrer kann direkt mit Kursteilnehmern auch arbeiten, um die korrekte Lebensmittelzubereitung zu demonstrieren und darstellen, dass Kursteilnehmer, wie man food-borne Krankheiten und antwortende Fragenkursteilnehmer kann haben verhindert.