Was tut ein behilflicher Aufbau-Betriebsleiter?

Ein behilflicher Aufbaubetriebsleiter beaufsichtigt Projekte an den Jobaufstellungsorten im Hochbau, im schweren Aufbau und in den Zivilbausektoren. In Verbindung mit ihren Vorgesetzten handhaben behilfliche Aufbaubetriebsleiter das Gebäude, die Reparatur und die Wartung der Brücken, der Tunnels, der neuen Häuser, der Bürokomplexe und mehr. Abhängig von der Größe des Projektes, konnten er oder sie einen Aufbaubetriebsleiter am Jobaufstellungsort berichten oder konnten die Hauptaufsichtskraft am Aufstellungsort sein, berichtend den Gesamtmanager des Projektes. Eine Person in dieser Rolle ist ein Angestellter der Projektfremdfirma.

Die Aufgaben eines behilflichen Aufbaubetriebsleiters konnten anstellenhandwerksleute und Arbeiter umfassen und Arbeit zuweisen und die Verteilung der Baumaterialien, die handhabenetats und die Spurhaltung von Projektzeitplänen planen. Eine Person in dieser Rolle konnte Projektunterlieferanten und -lieferanten auch beaufsichtigen und auf lokale Regierungsagenturen oder andere Klientenorganisationen einwirken. Alltagsarbeit am Jobaufstellungsort für den behilflichen Aufbaubetriebsleiter kann die Verwaltungs- und technischen Verantwortlichkeiten umfassen.

An einem typischen Tag konnten er oder sie Unterlieferanten und Lieferanten treffen und Zimmerei, Rohrfitting oder anderes im Entstehen befindliches Werk kontrollieren. Pläne zu wiederholen, das Nehmen des Warenbestands der ankommenden Materialien und die Ausführung von Angestelltberichten sind auch ein Teil des Jobs. Manchmal angerufen eine Person in der Rolle des behilflichen Aufbaubetriebsleiters einen behilflichen Betriebsleiter, behilflichen Feldbetriebsleiter oder einen anderen in Verbindung stehenden Titel n.

Eine Person in dieser Rolle sollte Sicherheitsrichtlinien am Jobaufstellungsort verstehen und erzwingen. Behilfliche Aufbaubetriebsleiter müssen über die lokalen und regionalen Baubestimmungen, die Regelungen und die Verfahren kenntnisreich sein. Probleme zu lösen ist auch ein wichtiger Teil des Jobs des behilflichen Aufbaubetriebsleiters. Starke Fähigkeiten in den Bereichen der Planung, des Organisierens, des In Verbindung stehens und der Führung sind notwendig, um diesen Job erfolgreich durchzuführen. Eine starke Aufmerksamkeit zum Detail ist auch ein wünschenswertes Merkmal für die Leute, die in dieser Rolle arbeiten, um zu haben.

Computerfähigkeiten und das Können Software der Textverarbeitung benutzen des Verteilungsbogens, der Terminplanung und anderer, ist für behilfliche Betriebsleiter nützlich. Andere Sprachen zu kennen kann sein wichtig, abhängig von, wo das Projekt und die Hintergründe der Arbeitskräfte lokalisiert. Die Matheaffinität und gute räumliche Argumentationsfähigkeiten, zum der Pläne zu lesen und zu verstehen, wie alle Teile zusammen kommen, können in dieser Karriere wichtig sein.

Die pädagogischen Hintergründe der Leute, die in diesen Positionen arbeiten, unterscheiden. Einige behilfliche Aufbaubetriebsleiter sind Hochschulabsolvent mit Grad im Tiefbau, im Aufbaumanagement, in der strukturellen Technik oder in in Verbindung stehenden Bereichen. Andere bearbeitet ihre Weise oben durch den Handel und außergewöhnliche Führungfähigkeiten und technisches Wissen demonstriert. Die Leute, die durch den Handel manchmal aufkommen, gewinnen auch äußeres Training im Projektleiter und in der Verwaltung, um ihre technischen Fähigkeiten ergäzunzen.