Was tut ein biomedizinischer Ausrüstungs-Techniker?

Ein biomedizinischer Ausrüstungstechniker hat drei Verantwortungsbereiche: die Instandhaltung der Ausrüstung, Ausrüstung abschließend bezog Aufträge und das Unterrichten. Ein biomedizinischer Ausrüstungstechniker kann in einer großen Auswahl der Krankenhäuser, der Gesundheitszentren und der Diagnosekliniken gefunden werden. Gewöhnlich hat ein biomedizinischer Ausrüstungstechniker einen engagierten Arbeitsplatz, in dem die ganze bewegliche Ausrüstung gespeichert. Er oder sie haben einen besonders entworfenen Werktisch und die Werkzeuge, die, zum der erforderlichen Reparaturen durchzuführen vorhanden sind.

Um einem biomedizinischen Ausrüstungstechniker zu stehen, angefordert postsekundäre Ausbildung t. Die meisten Techniker beendet ein zwei oder dreijähriges Programm von einer Gemeinschafts- oder Karrierehochschule. Der Primärfokus dieses Programms ist auf der Kalibrierung, der Einstellung, der Installation und der Reparatur der fachkundigen biomedizinischen Ausrüstung.

Leute, die genießen, mit Details zu arbeiten, gute Problemlöser sind und ausgezeichneten mechanischen Fähigkeitsreport die größte Zufriedenheit als biomedizinischer Ausrüstungstechniker besitzen. Diese Techniker arbeiten gewöhnlich in den zentralen Dienstleistungen und haben nicht viel Miteinbeziehung mit Patienten. Ihr Primärfokus ist, den Antrag abzuschließen, der empfangen und die Ausrüstung sicherzustellen ist für Gebrauch so bald wie möglich vorhanden.

Unabhängig davon die Industrie ist der biomedizinische Ausrüstungstechniker für das Folgen aller Sicherheit und die Prüfung von Protokollen verantwortlich, bevor er die Ausrüstung auf Gebrauch freigibt. Die meisten Krankenhäuser und die Klinikmiete einweihten biomedizinische Ausrüstungstechniker auf ihren Personal en. Die überwiegende Mehrheit von ihnen sind für die Neueichung der Maschinen verantwortlich und prüfen die Einstellung, und den Ausgang sicherzustellen ist genau.

Die Primärrolle des biomedizinischen Ausrüstungstechnikers ist, Instandsetzung von Ausrüstungenaufträge abzuschließen. Das Niveau der Arbeit kann erheblich unterscheiden und von einem komplizierten Installationsantrag bis zu einem einfachen Kalibrierungs- und Reinigungsjob reichen, der zwei oder drei Stunden Arbeit erfordert. Die Aufträge empfangen, gegeben und verarbeitet dann.

Viele biomedizinischen Ausrüstungstechniker gebeten, Training zum Personal zur Verfügung zu stellen. Using seine oder Darstellungsfähigkeiten ist der Techniker für Trainingsdoktoren, Krankenschwestern, Technologen und anderen Personal auf dem korrekten Gebrauch der Ausrüstung verantwortlich. Die Kurse können durch das Personal-Entwicklungszentrum formal geordnet werden oder auf einer ad hoc Basis geordnet werden.

Karrierezuführungsgelegenheiten für einen biomedizinischen Ausrüstungstechniker erfordern gewöhnlich eine Kombination der zusätzlichen Ausbildung und der Erfahrung. In einem Krankenhaus gehalten die Aufsichtskraft oder die Verwaltungspositionen normalerweise von den Technikern, die langjährige Erfahrung als Ausrüstungstechniker haben. Leute, die an der Karrierezuführung interessiert sind, sollten Kurse im Management oder in anderen Arten Ausrüstung abschließen benutzt in der Anlage. Eine ausgedehntere Unterseite der Fähigkeit kann alle sein, die erforderlich ist, in eine Überwachungsposition zu bewegen.