Was tut ein chemischer Analytiker?

Analytische Chemie ist ein Feld, das mit.einbezieht, die Struktur und den Aufbau der Angelegenheit zu erforschen und feststellt, was Angelegenheit ist und wie verschiedene Formen der Angelegenheit miteinander aufeinander einwirken und reagieren. Ein chemischer Analytiker verwendet wissenschaftliches, die Technik und die mathematischen Grundregeln, um Probleme zu lösen und chemische Forschungsprojekte durchzuführen. Chemische Analytiker neigen, in der Forschung oder im industriellen Sektor zu arbeiten.

Die grundlegende Rolle des chemischen Analytikers ist, chemische Experimente und Analysen zu entwerfen, zu gründen und durchzuführen. Er oder sie müssen Laborausrüstung auch betreiben und beibehalten, chemische Reagenzien vorbereiten, um Spezifikationen zu fordern, und andere Stützaufgaben zusätzlich zum Entwerfen von Experimenten durchführen. Zusätzlich zur Laborarbeit aufwendet analysiert der chemische Analytiker auch einen guten Teil ihrer Zeitschreibensreports und wissenschaftlichen Papiere en, Daten, und verwendet Computer, um zu entwerfen oder vorbildliche Experimente.

Das Entwerfen, die Durchführung und das Analysieren eines Experimentes können einige Monate nehmen oder länger, obgleich in den meisten Fällen die scientist’s Zeit ausschließlich nicht auf einem einzelnen Experiment verbracht. Nach der Beendigung eines Experimentes muss der chemische Analytiker die Resultate notieren und analysieren und schreibt sie oben in einen Report. Ein langfristiges Projekt kann Dutzende oder sogar Hunderte der unterschiedlichen Experimente mit.einbeziehen, dessen Resultate kompiliert werden und analysiert werden müssen, um einen Satz Daten vorzulegen. Die Funktion und der Gebrauch von diesen Daten abhängt gewöhnlich von der Art der Industrie t, in der der Chemiker arbeitet.

Chemische Analytiker können in einer großen Auswahl der verschiedenen Jobs arbeiten. In der Industrie konnten sie in Qualitätskontrolle, in prüfenprodukte oder im Verpacken für strukturelle und chemische Vollständigkeit auf einer laufenden Basis mit.einbezogen werden. Eine andere industrielle Rolle für chemische Analytiker ist die Überwachungverunreinigungsniveaus, zum zu garantieren, dass Emissionniveaus innerhalb der annehmbaren Begrenzungen sind. In der Medizin hat das in Verbindung stehende Feld von Biochemie eine Rolle in der Diagnose und Behandlung der Krankheit. Gerichtschemie bezieht das Feld auf Gesetzdurchführung, using die Grundregeln von Chemie, um Informationen zur Verfügung zu stellen, die als Beweis in den Verbrechensermittlungen verwendet werden können.

Unabhängig davon, wo sie und ihre Rolle arbeiten, neigen chemische Analytiker, bestimmte Merkmale im Common zu teilen. Eine analytische Annäherung an Problemlösen ist eine wesentliche Fähigkeit, und Kreativität ist auch eine Anforderung. Gute Bewegungsfähigkeiten und Handauge Korrdination sind- für Laborarbeit erforderlich, und die Fähigkeit, auf die sich wiederholenden oder langwierigen Aufgaben für lange Zeitspannen der Zeit zu konzentrieren ist auch wichtig. Ein chemischer Analytiker sollte ein wirkungsvolles multi-tasker auch sein, da er oder sie häufig einige Experimente gleichzeitig laufen lassen, und arbeitet an anderen Aufgaben gleichzeitig. Wie mit anderen wissenschaftlichen Disziplinen, läuft die analytische chemist’s Ausbildung, und er oder sie müssen mit neuen experimentellen Techniken und technologischen Fortschritten im Feld aufrechterhalten.