Was tut ein elektrischer Abschätzer?

Der elektrische Abschätzer ist ein lebenswichtiges Teil eines erfolgreichen allgemeinen Bauunternehmens. Ihre Schärfe, wenn man genau die Menge und die Kosten von Elektrizität erfordert für ein Gebäude oder einen Prozess festsetzt, ist zum Wachstum und zur Rentabilität einer Firma lebenswichtig. Erfahrung im elektrischen Aufbau sowie Wissen des gegenwärtigen lokalen Materials und der Arbeitskosten ist zum Sein ein erfolgreicher elektrischer Abschätzer entscheidend. Mangel an Wissen in diesen Bereichen kann die Wettbewerbsfähigkeit und das Renommee einer Firma ernsthaft und schnell kompromittieren.

Bevor er eine Schätzung beendet, muss der elektrische Abschätzer mit Unterlieferanten, Verkäufern und den Lieferanten konferieren, zum von Kosteninformationen zu erfassen. Der Angebotantrag, die Pläne und die Spezifikationen müssen wiederholt werden und alle Details auf Arbeits- und Materialbedarf bestätigt werden. Bericht der vorhergehenden Jobkosten und der in Verbindung stehenden Überschüsse und der underages sollte analysiert werden, um Wiederholung von Störungen zu vermeiden.

Nachdem diese Funktionen abgeschlossen, fortfährt der elektrische Abschätzer che, die folgenden Tätigkeiten der elektrischen schätzenabteilung zu planen. Sie wiederholt die hervorstehenden Kosten in der Datenbank und konferiert mit Schlüsselpersonal, um Diskrepanzen zu adressieren und alternative Kosten sparende Masse zu besprechen. Die Bestätigung aller Daten unterstützt und sichert ist wichtig, wenn Fragen später im Projekt entstehen.

Der elektrischen Hintergrund des Abschätzers sollte Erfahrung in den großen und kleinen industriellen und Handelsprojekten umfassen, und sie sollte kompetent sein, Schätzungen vom Anfang durch Beendigung ohne Unterstützung oder Anleitung vorzubereiten. Hintergrund im Entwurf des elektrischen Systems, in den elektrischen Starts und in den Lastsberechnungen ist bevorzugt. Versteht und mechanische, strukturelle, Architektur-, und andere in Verbindung stehende Zeichnungen Analysierens und Diagramme in hohem Grade - wünschenswert.

Allgemeinwissen der allgemeinen Software-Anwendungen ist bevorzugt, wie Erfahrung mit der Schätzung von Software ist. Wissen von AutoCAD® ist nützlich. Hoch entwickelte Mund- und schriftliche Mitteilungsfähigkeiten sind wesentlich, Angestellte effektiv zu führen und mit Verkäufern und Fremdfirmen zu vermitteln.

Obgleich der elektrische Abschätzer häufig im Management oder in den Überwachungskapazitäten durchführt, ist es sie ist gleichmäßig produktiver im Team Führer oder als wesentlicher Bestandteil einer goal-oriented Mannschaft wichtig. Diese Mannschaft enthalten von den Angestellten in der Planung, in der Terminplanung, in der Kostenberechnung, in der Gebührenzählung und in den Projektkorrdinationsabteilungen, die alle Arbeit müssen Ziele ohne kompromittierende Genauigkeit in den Schätzungen zusammen angebracht erzielen. Sie muss sein, an einigen Projekten gleichzeitig zu arbeiten und zwingende Termine durchweg einzuhalten. Die Freiheit, zum der Jobaufstellungsorte häufig zu besichtigen ist wünschenswert.

Es ist bevorzugt, dass ein elektrischer Abschätzer bestätigt oder einen Grad in der Elektrotechnik oder in der Elektrotechniktechnologie hat. Demonstrierte Fähigkeit und feste Erfahrung in der elektrischen Schätzung oder im elektrischen Aufbau sind annehmbare Qualifikationen für einige Arbeitgeber, jedoch. Ständige Weiterbildung auf den in Verbindung stehenden Gebieten auch gefordert manchmal von den Firmen.