Was tut ein früher Interventions-Fachmann?

Frühe Intervention bedeutet im Allgemeinen das Erbringen von Dienstleistungen Kindern mit bestimmter Entwicklungsunfähigkeit oder Verzögerungen. Ein früher Interventionsfachmann arbeitet gewöhnlich mit solchen Kindern, von der Kindheit, um drei zu altern, aber er oder sie können ältere Kinder auch erforderlichenfalls unterstützen. Ein allgemein gehaltener Glaube, durch die meisten Fachleute im Feld, ist, dass Kinder neigen, bessere Entwicklungsresultate zu erreichen, wenn sie eine Diagnose und Dienstleistungen so früh wie möglich empfangen. Der Fachmann arbeitet häufig als Mitglied einer Berufsmannschaft, die eine Vielzahl von Dienstleistungen zu den Kindern und zu ihren Familien zur Verfügung stellen kann.

Eltern und andere Wärter betrafen über child’s, die Entwicklung es mit seinem oder Kinderarzt besprechen konnte, Vorschullehrer oder anderen vorhandenen Kinderbetreuungversorger. Im Allgemeinen kann jedermann, das ein mögliches Entwicklungsproblem in einem Kind beachtet, ihn auf einen frühen Interventionsfachmann für eine Siebung verweisen. Die typischen Punkte, die angesprochen, können die Sozial child’s und emotionale Entwicklung, körperliche Verzögerungen, kognitive Probleme und Kommunikationsausgaben umfassen.

Die Jobaufgaben eines frühen Interventionsfachmannes umfassen häufig interviewende Kinder und Familien während der Ausgangs- oder Bürobesuche. Während dieser Sitzungen kann der Fachmann Auswertungen und Einschätzungen leiten, um das Vorhandensein von Entwicklungsunfähigkeit festzustellen. Gegründet auf den Resultaten, können er oder sie beigeordneten Services für das Kind dann helfen. Diese Dienstleistungen können vom Ordnen von Sprachetherapie bis zu dem Erhalten von Krankenpflegedienstleistungen oder der Lieferung des Transportes zur child’s Kindertagesstättemitte reichen. Der Fachmann konnte mit einigen der child’s Familienmitglieder oder der Lehrer auch spezifisch arbeiten, die passendsten Dienstleistungen zu erbringen.

Frühe Interventionsfachleute ausgebildet häufig in einen oder mehreren der folgenden Felder - Ausbildung, Ausbildung der frühen Kindheit, Psychologie, Sozialarbeit oder Soziologie er. Einige Berufspositionen konnten Weiterbildung und Spezialisierung erfordern. Beispiele solcher Spezialgebiete konnten Spezialausbildung, Sprachetherapie, körperliche Therapie oder Krankenpflege umfassen. Bescheinigungsprogramme sind häufig in den sogar speziellen Bereichen außerdem wie Arbeiten mit autistischen Kindern vorhanden. Fachleute mit höheren Abschlüssen und umfangreiche praktische Erfahrung können in Karrieren in der Programmpolitik oder -verwaltung schließlich umziehen.

In den Vereinigten Staaten schwanken die Anforderungen betreffend Bescheinigung und das Genehmigen im Allgemeinen von Zustand zu Zustand. Einige Arbeitgeber können Angestellte suchen, die bestimmte Trainingsverpflichtungen vor angestellt werden erfüllt, während andere Angestellte bitten konnten, an der Bescheinigung oder Genehmigenprogramme als Teil ihres am Arbeitsplatz stattfindenden Trainings teilzunehmen. Leute, die erlernen möchten, dass mehr über das Werden ein früher Interventionsfachmann - oder über das Finden ein, um mit ihrer Familie zu arbeiten - können Informationen normalerweise finden, indem sie ihren lokalen Sozialeinrichtungsbüros oder mit anderen Ableistung von Sozialstundenagenturen in Verbindung treten.