Was tut ein japanischer Garten-Entwerfer?

Ein japanischer Gartenentwerfer verursacht einen Begriffsplan für einen japanischen Garten, Skizzen es, um entweder auf Papier oder Computer einzustufen, feststellt, ob Eigenschaften wie Teiche oder Skulpturen in den Garten einsteigen, vorwählt die Anlagen ten, die dort und gepflanzt schließlich, die Arbeit beaufsichtigen, da der designer’s Anblick zur Wirklichkeit geholt. Bevor der japanische Gartenentwerfer die tatsächliche Entwurfsarbeit jedoch er erledigt oder sie muss das Land analysieren, auf dem der Garten errichtet werden soll. Ein Entwerfer eines japanischen Gartens muss land’s Entwässerung und die Bodenarten, sein natürliches Gelände, die Bäume und andere Vegetation auf dem Land berücksichtigen und wie viel Tageslicht es empfängt. Alle diese Aspekte müssen betrachtet werden, damit der japanische Gartenentwerfer weiß, welche Anlagen im Garten blühen und welche Entwurfselemente die garden’s natürliche Schönheit erhöhen.

Der Entwerfer berät mit dem Klienten, um festzustellen, welche Art des Gartens der Klient wünscht. Japanische Teegärten sind populär, aber also sind andere Arten japanische Gärten, wie buddhistische Gärten des Zen, schlendernde Gärten oder Hofgärten. Nachdem der japanische Gartenentwerfer gutes fühlen hat für, was der Klient wünscht und richtig den Gartenaufstellungsort analysiert und ihn Berufs- überblicken ließ, anfängt die Entwurfsarbeit selbst im Ernst t.

Japanische Gartenentwerfer sind häufig, aber nicht immer, Absolvent der Landschaftsarchitekturprogramme. Hochschulen und Universitäten anbieten auf der ganzen Erde bachelor’s und master’s Universitätsprogramme in der Landschaftsarchitektur -. Einige dieser Schulen anbieten eine höhere Konzentration im Entwurf e.

Während der Schule und nach Staffelung, dienen VogelLandschaftsarchitekten als Internierte und Lehrlinge für Berufslandschaftsarchitekten für einige Jahre, bevor sie auf ihre Selbst erlöschen. In einigen Ländern müssen Landschaftsarchitekten genehmigt werden. In den Vereinigten Staaten z.B. erfordern die meisten Zustände, dass Landschaftsarchitekten nehmen und bestehen die Landschaftsarchitekt-Ausrichtungs-Prüfung, um eine Lizenz zu erreichen. Gartenentwerfer, die nicht Landschaftsarchitektur studiert, studiert manchmal den Entwurf, Kunst oder Programme, die auf Gartenbau oder der Umwelt bezogen.

Gartenentwerfer oder Landschaftsarchitekten, die spezialisieren, auf, japanische Gärten zu entwerfen, tun häufig so wegen einer Affinität für oder eines tiefen Interesses an der japanischen Kultur. Viele reisen nach Japan, um in der Kultur unterzutauchen. Dieses lässt sie auch authentische japanische Gärten aus erster Hand sehen, um ihre Studie zu fördern.