Was tut ein klinisches Perfusionist?

Klinische perfusionists sind in hohem Grade ausgebildete Einzelperson, die Herz-Lungen-Überbrückungsmaschine betreiben, und andere Maschinen, die helfen, Blut und vielleicht Sauerstoff außerhalb vom Körper zu verteilen. Dieses kann die perfusionist Arbeiten in den Operationen oder in der Außenseite von ihnen bedeuten. Viele der Operationen, für die ein klinisches perfusionist angefordert, mit.einbeziehen ordert, das Herz während der Chirurgie zu stoppen, damit Reparaturen bewirkt werden können. Es gibt andere Gründe, warum Übergießen oder die Notwendigkeit, zu verteilen und zu oxydieren Blut außerhalb des Körpers, einschließlich die Notwendigkeit an ECMO oder extracorporeal Membranenoxydation, eine Kombination der Überfülletechniken existieren, die das Herz und die Lungen stützen.

Jedes Land kann seine eigenen Bescheinigunganforderungen für das klinische perfusionist haben, aber die meisten Leute müssen ein Minimum eines bachelor’s Grads haben, bevor sie in ein klinisches perfusionist Programm in den US angenommen. Studien innerhalb der Nichtgraduiertprogramme müssen bedeutende Arbeit in den Wissenschaften umfassen. Einige Programme annahmen bestimmte Grad mit Bereitwilligkeit wie denen in geregistrierter Krankenpflege r. Jeder Trainingskurs kann unterschiedlich sein, aber viele haben bedeutende Vorbedingungen und können Training in der Atmungstherapie erfordern.

Sobald Leute die zwei zum vierjährlichen klinischen perfusionist Trainingskurs abgeschlossen, angefordert Bescheinigung gewöhnlich t. In den US suchen perfusionists diese Bescheinigung durch das amerikanische Brett der kardiovaskulären Überfülle. Kursteilnehmer müssen Durchlauf einige Tests nehmen, um Bescheinigung zu erwerben.

Es gibt, nicht dass viele Programme in den US, in denen dieses Training angeboten und Konkurrenz hoch sein können, in eine zu kommen. Triftiger Grund existiert für die Programme, die extrem vorgewählt sind. Betriebsherz-/-lungenflügelüberbrückung und ECMO Ausrüstung erfordert außerordentliche Präzision und Zartheit. Die Arbeit der Zirkulation aus seinem natürlichen Element heraus zu nehmen und die Kontrolle sie durch Maschine ist, obwohl jetzt ziemlich Common, in der medizinischen Welt in hohem Grade ungewöhnlich. Zu dies richtig zu tun und nimmt sicher bedeutende Erfahrung.

Das klinische perfusionist muss am Arbeiten in einer Vielzahl der Drehbücher und mit einigen verschiedenen Bevölkerungen der Patienten begabt auch sein. Diese mit.einschließen häufig extrem junge Patienten diese, die Herz-Lungen-Überbrückung während unter Reparaturen für Herzdefekte benötigen können. Dennoch müssen diese Kliniker mit Teenager in arbeiten und in die jüngeren und älteren Erwachsenen auch erfahren auch sein, wie Notwendigkeit für in irgendwelche Gruppen für die Services eines klinischen perfusionist entstehen konnte.

Eine andere Fähigkeit, die durch das klinische perfusionist benötigt, ist starke Fähigkeit in der Versammlung. Für jeden Patienten, der körperliche (außerhalb des Körpers) Extrazirkulation (ECC) benötigt, können eine andere Anordnung oder ein verschiedener Schläuche, künstliches ein “organs† und Pumpen erfordert werden. So kann es gesagt werden, dass diese Fachleute don’t gerade die Maschinen laufen lassen, die ECC durchführen, aber sie errichten auch Teile von ihnen für jeden einzelnen Patienten.

Es gibt unterscheidenkonten auf dem Potenzial für Jobwachstum in diesem Feld. Einige schätzen, dass in den Plätzen die US mögen, können erhöhte Nachfrage dort im Laufe der Zeit sein. Es gegeben etwas Entwicklungen, die vorschlagen konnten, dass bestimmte Jobs für das klinische perfusionist schließlich beenden können. Verfeinerungen in den chirurgischen Reparaturen für einige Herzdefekte bedeuten manchmal erforderte das Herz-Lungen-Überbrückung isn’t. Jedoch gibt es noch viele Umstände, in denen ECC erforderlich ist und wo das perfusionist zum Prozess des Helfens, Leute zu heilen lebenswichtig ist.