Was tut ein konkreter EBB?

Ein konkreter EBB glatt macht und beendet konkrete Oberflächen. Beton ist eins der allgemeinsten Materialien, die in den Bauvorhaben benutzt. Die Substanz besteht aus Kies, Sand, Wasser und Kleber. Beton benutzt, wenn man Fußböden, Bürgersteige, Gehwege, Straßen und Kandaren herstellt.

Gießen-, der Einstellung und der Fertigung konkrete Nehmenteamwork. Eine typische Mannschaft mit.einschließt einen konkreten Maurer, einen EBB und andere Arbeiter andere. Ein konkreter Maurer und ein konkreter EBB können ähnliche Aufgaben teilen, und einige Arbeitgeber fordern einen konkreten Maurer, auf allen Aufgaben zu nehmen, die für einen konkreten EBB typisch sind. Manchmal können die Titel für einen konkreten Maurer und der EBB austauschbar benutzt werden. Ein konkreter EBB kann als Kleber-EBB, Klebermaurer, EBB, Maurer oder konkreter Maurer auch bekannt.

Vorsichtige Vorbereitung ist beim Beschäftigen Beton beteiligt. Während des Gesamtprozesses müssen ein EBB oder ein Maurer das Wetter überwachen. Z.B. kann Wind Unregelmäßigkeiten auf nassem Beton leicht produzieren.

Verschalung ist die grundlegende Grundlage für legenden und übereinstimmenden Beton, eine Aufgabe, die gewöhnlich von einem konkreten Maurer durchgeführt. Sobald die Grundlage vorbereitet worden, gegossen Beton dann von den Arbeitern. Nachdem ein Betonmaurer den Beton ebnet und schwimmt, betätigt ein konkreter EBB ein Randwerkzeug zwischen den Formen und dem Beton. Ein EBB produziert einen etwas gerundeten Rand, indem er das Randwerkzeug entlang dem Rand und der Oberfläche mit dem Zweck der Hinderung irgendwie abbrechend oder knackend führt. Konkrete EBBas benutzen dann ein wichtiges Werkzeug, das einen Groover genannt, der der Steuerung hilft, die indem es Verbindungen und Nuten in exakten Abständen knackt, bildet.

Ein konkreter EBB kann verschiedene Beschaffenheiten auf Beton verursachen, indem er verschiedene Werkzeuge und Techniken verwendet. Für eine glatte Oberfläche benutzt ein EBB ein glattes, rechteckiges Werkzeug, das einen Trowel genannt. Ein EBB entwickelt ein glattes Ende, indem er hin und her den Trowel auf der konkreten Oberfläche verschiebt. Für ein grobes Ende benutzt ein EBB einen Besen oder eine steif-gestarrte Bürste, um die Oberfläche zu bürsten. Ein Kieselende kann produziert werden, indem man kleine Späne des Kieses in die Oberfläche des Betons einbettet.

Egal was Oberfläche der EBB verwendet, anwenden er oder sie dann Dichtung und Verhärtungmittel d. Diese können verwendet werden, um die konkrete Oberfläche zu kurieren. Ein konkreter EBB nimmt dann die Zeit, die Oberfläche mit dem Zweck des Findens aller rauen oder ungleichen Bereiche nah auszuwerten, und er oder sie säubern irgendwelche abgebrochenen Bereiche, indem er Drahtbürsten verwendet.