Was tut ein medizinischer Kodierer?

Als wesentliche Rolle im medizinischen Kodierungprozeß, ist der medizinische Kodierer für die Garantie verantwortlich, dass alles Ersuchen um Diagnosen und die Blutarbeit, die von einem Doktor herausgegeben, den Gebrauch von medizinischer Standardkodierung enthält, die durch Krankenversicherungversorger erkannt. Zusammen mit dem Erscheinen auf dem Ersuchen um Prüfung, das von den Doktoren autorisiert, benutzt die gleiche Zeichnefolge, um alle mögliche Ansprüche zu verschlüsseln, die beim Krankenversicherungversorger erzeugt und eingereicht. Die Funktion des medizinischen Kodierers ist, zu garantieren, dass die korrekten Codes verwendet, damit die korrekte Prüfung geleitet, und die Versicherungsgesellschaft kann empfangene Ansprüche schnell und leistungsfähig wiederholen und verarbeiten.

Gesundheitsinformationkodierer arbeiten häufig als Teil der doctor’s Büromannschaft. Der Bürovorsteher kann die Person sein, die im Gebrauch von den Codes ausgebildet, oder diese kann eine Verantwortlichkeit sein, dem Assistenten die beauftragt, der auf die verschiedenen Labors und medizinischen die Prüfungsanlagen einwirkt, die der Doktor beschließt, zu benutzen. Da die Liste der Codes, die verwendet, in der Natur allgemeinhin sind, ist dieses normalerweise nicht ein schwieriger zu beschäftigen Prozess, obgleich es ein Talent für das Lenken von großer Aufmerksamkeit auf Detail erfordert. Störung, den rechten medizinischen Code an der Prüfung anzuwenden, die gefordert, kann eine Verzögerung bedeuten, wenn sie genau den Zustand des Patienten bestimmt, sowie zu die Ablehnung des medizinischen Anspruches vielleicht führen durch die Versicherungsgesellschaft.

Eine Einzelperson, die als medizinischer Kodierer ausgebildet, kann für ein Labor auch arbeiten, in dem er oder sie in der Lage sind, Ersuchen um Prüfung zu wiederholen und alles sicherzustellen im Auftrag ist, bevor die Tests durchgeführt. Innerhalb dieser Kapazität arbeitet der medizinische Kodierer häufig nah mit ihren Gegenstücken in den doctor’s Büros und doppeltkontrolliert mit dem Doktor Büros, im Falle dass etwas nicht scheint, im Auftrag über die Schreibarbeit zu sein. Dieses kann helfen, Verzögerungen in der Zahlung zum Labor zu beseitigen, also ist die Bemühung häufig wert die Zeit wohl, die im Bericht verbracht.

An der Versicherungsfirmenebene überprüfen Krankenblattkodierer, um sicherzustellen, dass die Codes, die zu den Ansprüchen angebracht, gültige Codes sind, bevor die Schreibarbeit für weiteren Bericht eingereicht. Dieses ist wichtig, weil die meisten Versicherungsversorger entweder den gleichen Satz der medizinischen Codes innerlich verwenden, oder hat ein Kreuzverweisdiagramm, das interne Codes am Satz der medizinischen Codes bindet, die außen verwendet. Wenn der Kodierungfachmann einen unzulässigen Code beschmutzt, stoppt der Bericht des Anspruches sofort, und der Anspruch zurückgebracht zum Begründer racht.

Kodierer/Verstandesmenschen, die für Krankenversicherungversorger arbeiten, aufgeladen mit der Aufgabe, zu überprüfen n, ob Betriebsmittel nicht aufgewendete Funktion mit einem Anspruch sind, der schließlich nicht zahlend ist, wenn das Verfahren nicht überprüft werden kann, wie im Sinne der Versicherte party’s Politik bedeckt. Da Mittel des Sicherstellens der korrekten Codes im rechten Zusammenhang verwendet, ist der medizinische Kodierer eine wichtige Position an einigen Schlüsselschritten bei der Lieferung der Gesundheitspflegeverwaltung.