Was tut ein mischender Ingenieur?

Ein mischender Ingenieur ist eine Person, die die endgültige Version eines Lieds verursacht, oder andere Art von Stimmen, Töne und Instrumente schliesslich notieren auf einzelnen Schienen notiert worden. Der Ingenieur mischt diese einzelnen Elemente zusammen, bis die gewünschte Balance des vernehmbaren und instrumentellen Volumens und der Frequenz erzielt worden. Mischende Ingenieure betreiben gewöhnlich die großen, komplizierten Audiokonsolen, die in den Aufnahmestudios benutzt. Ein mischender Ingenieur kann in der Musik, im Radio, im Fernsehen oder in den Filmbildindustrien und auch mit Phasenereignissen wie Konzerten und Broadway Erscheinen arbeiten. Diese Ingenieure weiter entwickeln gewöhnlich ihre Fähigkeiten durch Jahre der praktischen Übungen.

Moderne Tonaufnahmen gebildet gewöhnlich using irgendeine Form des digitalen Audiosystems, das es möglich, Dutzende der verschiedenen Schienen während eines einzelnen Aufnahmelernabschnittes zu notieren macht. Instrumentelle und vernehmbare Schienen notiert normalerweise separat und gemischt dann zusammen danach von einem mischenden Ingenieur. Bevor der Aufnahmeprozeß anfängt, der Ingenieur muss zuerst garantieren, dass aller Fahrtenschreiber im Arbeitsauftrag und für den Lernabschnitt richtig gründen ist. Sobald der Aufnahmelernabschnitt anfängt, muss der mischende Ingenieur das Audio überwachen produzierend aus einem musikalischen und technischen Standpunkt, um eine endgültige Version zu produzieren, die so vollkommen ist, wie möglich.

Ein mischender Ingenieur kann Spezialgerät auch benutzen, um bestimmte Arten der stichhaltigen Effekte, wie Regen, Sirenen oder Explosionen zu produzieren. Der Ingenieur kann Verzögerungen oder Echos einer Aufnahme sowie Verlangsamung auch hinzufügen oder das Tempo beschleunigen. Wenn er eine Fernsehenaufnahme bildet, hinzufügt ein mischender Ingenieur manchmal Töne, wie Gelächter oder Applaus oder, um direkt der viewer’s Aufmerksamkeit zu bestimmten Teilen des Dialogs zu helfen.

Mischende Ingenieure sind ein wesentlicher Bestandteil des Aufnahmeprozesses und beraten häufig direkt mit einem Aufnahmekünstler, um zu helfen, eine musikalische Anordnung weiter zu entwickeln und zu verbessern. Zu manchen Zeiten während eines Aufnahmelernabschnittes, muss ein Ingenieur den Fahrtenschreiber nicht nur justieren, aber muss die Ist-Leistung des Aufnahmekünstlers manchmal justieren, um eine bessere Fertigware zu erzielen. Musiker bauen häufig auf ein mischendes engineer’s umfangreiches Wissen und eine große Vielfalt der Aufnahmeerfahrung, um ihnen zu helfen, den Ton jeder Schiene zu formen. Mischendes Audio angesehen im Allgemeinen als Art der Kunstform t, die gewöhnlich langjährige Erfahrung erfordert, um zu vervollkommnen, und ein begabter Ingenieur ist normalerweise in der großen Nachfrage.