Was tut ein nationaler Verkaufsleiter?

Ein nationaler Verkaufsleiter ist ein erfahrener Verkäufer mit Verwaltungsfähigkeiten und Verantwortlichkeiten. Die Aufgaben der nationalen Verkaufsleiter können Großverkäufe, Verkaufsbericht, Bestandskontrolle, Verkaufsergebnisanalyse und Aufsicht der regionalen Verkaufsbüros umfassen. Nationale Verkaufsleiter können Arbeit in den Klein- und Nichteinzelverkauf Einstellungen finden, die Waren und Dienstleistungen verkaufen. Die notwendigen Qualifikationen für nationale Verkaufsleiter unterscheiden gegründet auf Arbeitgeber. Erfahrene Manager einiger Arbeitgeber Miete ohne Grad und andere fordern einen Grad im Geschäft, im Marketing oder in der Buchhaltung.

Die Aufgaben der nationalen Verkaufsleiter unterscheiden erheblich gegründet auf den spezifischen Positionen. In allen Fällen erfordern Positionen eine Vertrautheit mit Verkaufsverfahren. Einige nationale Verkaufsleiterpositionen erfordern umfangreichen Spielraum zu den Zweigniederlassungen für Aufsicht der lokalen Verkaufsleiter und der Verkaufsprozesse. Andere nationale Verkaufsleiter engagieren in den Großverkäufen, indem sie Verkaufsstrategien entwickeln und Sitzungen mit zukünftigen Klienten sorgen. Einige Manager überwachen Produktwarenbestand, analysieren nationales Verkaufsergebnis und entwickeln und verteilen Verkaufsreports.

Nationale Verkaufsleiterjobs können mit Firmen gefunden werden, deren Verkaufsprozesse auf einer nationalen Ebene auftreten. Ein nationaler Fußbekleidunglieferant konnte einen nationalen Verkaufsleiter zum Monitorfußbekleidungwarenbestand einstellen und sein nationales Verkaufsergebnis aufspüren. Nationale Verkaufsleiter anstellten durch ein Bauunternehmen konnten als Verbindung zwischen Firmaingenieuren und Klienten dienen d. Ein nationales Fernsehnetz konnte einen Verkaufsleiter einstellen, um seine Verkaufsbemühungen zu führen und Verhältnisse zu den kleineren Netzen und zu den Inserenten aufzubauen.

Das Gehalt eines nationalen Verkaufsleiters unterscheidet gegründet auf Arbeitgeber, Jahren der Erfahrung und Fähigkeitsniveau. Einige Gehaltsstrukturen umfassen Grundlohn und beauftragen. In diesem Fall stillsteht das Verkäufe manager’s Einkommen auf seiner Fähigkeit, Firmageschäft zu erhöhen hen. Viele nationalen Verkaufsleiterpositionen sind jedoch ausschließlich bezahlte Positionen. Ausgleich basiert im Allgemeinen auf Qualifikationen sowie Verkäufe und Verwaltungserfahrung.

Nationale pädagogische Anforderungen des Verkaufsleiters schwanken durch Position und durch Industrie. Einige Arbeitgeber fordern einen bachelor’s Grad und zahlreichen Jahre von Verkäufen und von Verwaltungserfahrung. Bevorzugte Grad sind im Allgemeinen im Geschäft, im Marketing oder in der Buchhaltung. Andere Arbeitgeber anstellen Einzelpersonen ohne Grad aber mit bedeutender industry-specific Erfahrung r.

Die erforderlichen Eigenschaften der nationalen Verkaufsleiter umfassen ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, feste Zwischenpersonalfähigkeiten und starken Geschäftsscharfsinn. Manager müssen in der Lage sein, mit zukünftigen Klienten, regionalen Managern und anderem Firmapersonal offenbar und effektiv zu verständigen. Sie können erfordert werden, Verkaufsdarstellungen zu bilden und bequemes Sprechen vor Gruppen zu sein. Mit einer hoch qualifizierten nationalen Position in einem Geschäft, muss ein Verkaufsleiter strategisch denken und stichhaltiges Urteil in den Geschäftsverfahren ausüben.