Was tut eine auf lagersekretärin?

Eine auf lagersekretärin kann in einem Lager, in einem Einzelhandelsgeschäft oder in Gemischtwarenladen arbeiten, in denen er oder sie für das Empfangen der neuen Waren und der Waren verantwortlich sind. Eine Sekretärin kann erfordert werden, für Pakete zu unterzeichnen, setzt den Zustand der empfangenen Einzelteile fest und setzt für Preis Waren entsprechend Anträgen der Aufsichtskräfte fest. Sekretärinnen sind häufig für die Prüfung des Warenbestands eines Speichers, das Zurückholen der Einzelteile von den Stockrooms und das Vergeben der Aufträge für neue Waren verantwortlich.

In vielen Lagern Großhandelsanlagen und große Stockrooms, werden einige Sekretärinnen mit Personal versorgt, um Auftragseingänge zu kontrollieren und sie passend zu speichern. Eine auf lagersekretärin in einem modernen Lager konnte einen computergesteuerten Scanner benutzen, um Warenbestand und Verfalldaten im Auge zu behalten, obwohl viele Sekretärinnen noch Papieraufzeichnungen halten, um auf Quantitäten modernisiert zu bleiben. Die Aufgaben einer Lagervorratsekretärin können das häufige schwere Anheben und die Anwendung eines Hand-LKW oder -karre umfassen, um große Pakete zu bewegen. Einige Sekretärinnen betreiben Gabelstapler, um Waren zu verschieben, die auf Ladeplatten gestapelt werden.

Die meisten Gemischtwarenladen und die Kleinfirmen haben die auf lagersekretärinnen, an Hand, zum des Warenbestands zu überwachen und der Ladenregale zu ergänzen. Eine Sekretärin nimmt an und leert Aufträge von den LKWas, auspackt Kästen, um zu garantieren, dass Aufträge korrekt sind, und Preise oder Codes die Waren. Er oder sie überprüfen häufig den Warenbestand eines bestimmten Einzelteils auf dem Speicherfußboden und wenn Quantitäten niedrig sind, holen mehr Einzelteile vom Stockroom zurück, um Regale zu füllen. Eine erfahrene Sekretärin kann verantwortlich für die Einrichtung der neuen Produkte von den Großhandelsverteilern durch Telefon gesetzt werden oder online. In einem kleinen Speicher kann eine auf lagersekretärin viele anderen Aufgaben, wie Säubern der Anlage, Gründen der Produktanzeigen, Ausführung des Kundendiensts und Cashiering annehmen.

Es gibt nicht gewöhnlich umfangreiche Anforderungen, einer auf lagersekretärin zu stehen. Speicher stellen häufig Leute mit School-Diplomen sowie die Kursteilnehmer ein, die noch Highschool besuchen. In den Speichern in denen, wo Sekretärinnen das Cashiering und die Kundendienstaufgaben durchführen, können Angestellte erfordert werden, etwas Hochschulgeschäftserfahrung Management zu haben. Mathefähigkeiten und vorhergehende Erfahrung in den Einzelverkaufs- oder Lagereinstellungen sind wünschenswert, damit die Firmen viel Zeit und Betriebsmittel nicht ausgeben müssen neue Angestellte ausbildend.

Erfahrene Sekretärinnen haben bedeutenden Raum für Zuführung. Viele Leute werden Aufsichtskräfte oder Manager, nachdem sie eine hohe Stufe der Leistungsfähigkeit demonstriert haben, damit den Job und die Fähigkeit als ein Führer auftritt. Auf lagersekretärinnen können Übertragung auf andere Abteilungen innerhalb eines Geschäfts, wie Personal wählen. Zusätzlich arbeiten viele Leute als Sekretärinnen, um über die Funktionen eines Speichers oder des Lagers zu erlernen, in den Hoffnungen von einem Tag ihre eigenen Geschäfte eröffnend.