Was tut eine Fliese-Schicht?

Eine Flieseschicht oder ein Fliesesetzer ist ein Aufbaufachmann, der Fliesemuster entwirft und einstellt und reicht von mit Ziegeln gedeckten Fußböden bis zu den Fliesen, die einen Duschestall zeichnen können. Flieseschichten erlernen klassisch ihre Fertigkeit durch die Lehre und arbeiten unter einer erfahrenen Flieseschicht, die Training und praktischen Rat liefert, und sie haben auch etwas Klassenzimmerausbildung, zum über die Grundprinzipien des Flieselegens zu erlernen. Wie mit anderen Feldern im Aufbauhandel, kann Menge des Trainings erfordert für eine Flieseschicht durch Gesetz unterstellt werden, um zu garantieren, dass Leute in diesem Handel sicher und effektiv arbeiten können.

Der Job einer Flieseschicht beginnt mit dem Festsetzen des Aufstellungsortes, wohin Fliesen angebracht werden werden. Die Flieseschicht bespricht Wahlen mit dem Kunden und spricht über Arten der Fliesen, die benutzt werden können und vorhandene Farben- und Endewahlen. Beim Festsetzen der Szene, denkt die Flieseschicht an Notwendigkeiten wie Schlagbiegefestigkeit, die Imprägnierung, oder den Wunsch an den rutschfesten Oberflächen, mit Empfehlungen aufzukommen. Er oder sie können verschiedene Muster und die Entwürfe auch vorschlagen, die vorhanden sein können, Wahlen skizzieren und den Raum messen, um festzustellen, wieviele Fliesen erforderlich sind.

Wenn ein gekopierter Entwurf oder ein Mosaik hergestellt wird, verwendet die Flieseschicht die Maße, um herauf eine Zeichnung zu arbeiten, dem Klienten die gezeigt wird, um zu garantieren, dass sie wie erwartet schaut. Mit Informationen über die Maße, kann die Flieseschicht einen Auftrag für Fliesen und andere Versorgungsmaterialien, wie Bewurf- und Fliesekleber auch vergeben. Wenn alle Versorgungsmaterialien bereit sind, kann die Flieseschicht beginnen, indem sie die Oberfläche vorbereitet, in der die Fliesen angebracht werden sollen und garantiert, dass sie glatt und stichhaltig ist, bevor sie Fliesekleber anwenden.

Einige Flieseschichten legen Fliesen in den Blättern, die leicht zum Fliesekleber eingedrückt werden. Andere legen Fliesen einzeln, mit der Unterstützung der Distanzscheiben, die Fliesen zu halten gleichmäßig ausgerichtet. Sobald die Fliesen in den Kleber eingestellt haben, fügt die Flieseschicht Bewurf zwischen den Fliesen hinzu, um die Sprünge zu versiegeln, und er oder sie können einen Eichmeister auch anwenden, um zu überprüfen, ob der Bewurf wasserdicht bleibt. Bewürfe können abgetönt werden, damit sie innen mit der Fliesefarbe mischen oder heraus, abhängig von Geschmack stehen und Flieseschichten Spezialgebietsbewürfe wie formen-beständige Produkte für Badezimmer auch benutzen kann.

Flieseschichten können mit Glas, keramisch, Kleber, Stein und Plastikfliesen arbeiten. Zusätzlich zur Schaffung der neuen Projekte wie mit Ziegeln gedeckte Fußböden, Lachen, Kostenzähler und so weiter können sie vorhandene Projekte auch reparieren und nachrüsten. Ihre Arbeit umfaßt das Zusammenbringen und schädigende, gebrochene oder verfehlenfliesen Ersetzens, zusammen mit der Wiederversiegelung der vorhandenen Flieseinstallationen und der Herstellung ändert in den Flieseinstallationen durch Antrag vom Inhaber.

Für Berufszuführung und Zugang zu bestimmten Arten der Arbeitsstellen, verbinden Flieseschichten häufig einen Anschluss. Anschlussmitgliedschaft konferiert bestimmter Nutzen, einschließlich Zugang zur Krankenversicherung und zu anderen Dienstleistungen, die für Gewerkschaftsmitglieder vorhanden sein können, und sie schützt auch Flieseschichten vor Ausnutzung und Missbrauch.