Was tut eine Kaufsekretärin?

Eine Kaufsekretärin führt häufig Verwaltungsarbeit in der Beschaffungsabteilung einer Organisation durch. Er konnte für das Vorbereiten von Aufträgen und die Überprüfung sie für Genauigkeit verantwortlich sein. Eine andere Aufgabe konnte Prüfung und Halten der Aufzeichnungen, welcher Einzelteile sein die auf lagerbestellt werden sollten und wenn. Dieser Angestellte könnte verantwortlich für das Empfangen der Einzelteile sein, wenn sie geliefert werden. Er könnte Ansprüche für die verlorenen oder schädigenden Waren mit den passenden Parteien auch archivieren.

Diese Einzelperson arbeitet gewöhnlich unter der direkten Überwachung eines Einkaufsagenten. Er nicht normalerweise verhandelt über Verträge oder autorisiert Käufe. Er kann für die Archivierung dieser Dokumente und das Eintragen sie in eine Datenbank verantwortlich jedoch sein. Er konnte herauf Aufträge auch schreiben und ihren Versand mit den Verkäufern aufspüren.

Sobald ein Auftrag vergeben worden ist, Berichte einer Kaufsekretärin manchmal zu vergewissern wurde es, sich die korrekten Einzelteile, in den korrekten Mengen gefordert. Er kann auch sicherstellen, dass die Firma nicht für Waren oder Verschiffen überladen wird. Er tut häufig dies, indem er auf einmal über der Linie des Kaufauftrags einer, zum von Fehlern zu finden liest, bevor der Auftrag vergeben wird.

Eine Kaufsekretärin kann seinem Chef raten, hinsichtlich dessen Produkte bestellt werden müssen. Er konnte dies tun, indem er den Warenbestand in den Lagerräumen einer Firma im Auge behielt. Diese Person kann den zukünftigen Gebrauch von bestimmten Einzelteilen prognostizieren auch müssen, um eine gültige Einschätzung zu bilden. Um ihn könnte auch ersucht werden, um den Verbrauch bestimmter Materialien aufzuspüren, wenn Diebstahl oder Missbrauch der Anlagegüter vermutet wird.

Die Wareneingangsabteilung kann eine Kaufsekretärin bitten, zu überprüfen, dass die korrekten Produkte vom Verkäufer versendet waren. In diesem Fall konnte die Einzelperson die Einzelteile zählen oder die Produkte gegen den ursprünglichen Auftrag überprüfen müssen. Die Sekretärin kann Reports von den Einzelteilen, die bei dem Transport geschädigt werden, oder vom unvollständigen Versand auch bilden. Er konnte verantwortlich auch sein, damit das Versuchen Gutschrift vom Verkäufer oder von der Träger erreicht, wenn diese Arten von Problemen auftreten.

Um Beschäftigung als Kaufsekretärin zu erreichen, benötigt eine Person im Allgemeinen nur ein School-Diplom. Er sollte ein gutes Verständnis der Lagerbetriebe und der guten Kommunikationsfähigkeiten haben. Ein Hintergrund, der using automatisierte Verteilungsbögen und Datenbanken umfaßt, konnte nützlich auch sein.

In den US schätzt das Büro von Arbeitskräftestatistiken, dass Jobwachstum in diesem Feld wahrscheinlich ist, unterhalb des Durchschnittes zu sein. Dieses ist groß zur Tatsache passend, dass computergesteuerte bestellenmethoden erwartet werden, häufig zukünftig angewendet zu werden. Es gibt, jedoch kann eine Notwendigkeit, Arbeitskräfte, die oder sich geänderte Karrierefelder, zurückgezogen haben also Jobaussichten in vielen Bereichen zu ersetzen vorteilhaft bleiben.