Was tut eine Kongreßseite?

Beförderungspapiere einer Kongreßseite, verteilt die tägliche Kongreßaufzeichnung, hilft in den Räumen und in den Garderoben, sitzt innen auf Kongreßlernabschnitten und anhebt t und senkt die Markierungsfahne auf dem Dach des Kapitols. Nicht jede Kongreßseite durchführt alle diese Aufgaben iese, aber diese gehören zu den Aufgaben, die durch Kongreßseiten durchgeführt. Sein eine Kongreßseite erlaubt einem School-Jüngeren, ein Gehalt zu erwerben beim Sein recht mitten in der Regierung der Vereinigten Staaten auf dem Capitol Hill im Kapital der Nation, Washington, DC.

Die Position einer Kongreßseite gewesen ein Teil der Regierung der Vereinigten Staaten für über 150 Jahre. Die erste Seite ernannt vom Senator Daniel Webster 1829. Hausseiten anfingen 2, 1842 zu dienen. Jedoch diente eine Frau nicht als Kongreßseite bis 1971. Seiten für die Majoritäts-Partei können die Zahl Seiten für die Minorität-Partei verdoppeln.

Senatseiten leben am Seiten-Wohnsitz Daniel-Webster nah an dem Hirsch-Senat-Bürohaus. Hausseiten leben im Haus-Seiten-Schlafsaal nah an dem Kapitol. Eine Kongreßseite, die den Senat für einen Semesterlernabschnitt dient, besucht die Senat-Seiten-Schule, während eine Kongreßseite, die das Haus für einen Semesterlernabschnitt dient, die Haus-Seiten-Schule besucht. Beide Schulen beglaubigt Juniorjahr und Hochschulvorbereitende Schulen und anbieten extrakurrikulare Tätigkeiten und das gegründete Lernen Washingtons DC e.

Seiten empfangen eine Jahresrate Lohn mit Zahlung für den abgezogenen Wohnsitz. Die Wohnsitzhallengebühr mit.einschließt alle Abendmahlzeiten und einige Frühstücke einige. Seiten müssen für ihre eigenen Uniformen zahlen. Eine Kongreßseite sorgt manchmal höfliche Konzerte und Erscheinen.

Eine Kongreßseite muss eine Junior Highschool und ein Minimum von sechzehn Lebensjahren sein. Ein Mitglied des Kongresses muss eine Kongreßseite entweder für ein akademisches Semester während des Schuljahres oder ein nichtakademisches Semester fördern und ernennen während des Sommers. Akademische Stellung ist das Hauptkriterium, das in der Vorwähler einer Kongreßseite verwendet. Eine zukünftige Kongreßseite sollte ein gutes Gedächtnis als Anlieferung der Dokumente vom Senat, zwischen Ausschüssen haben, die Kongressbibliothek, und Büros des Mitgliedes erfordert die Anerkennung alle ihre Parteimitglieder und ist ein grosses Teil, einer welcher Kongreßseite tut.

Zukünftige Seiten müssen einen Repräsentanten oder einen Senator für eine Anwendung anrufen, während alle Kongreßseiten zutreffen müssen, um eine Kongreßseite zu sein. Wenn lokale Mitglieder des Kongresses nicht Anwendungen annehmen, kann die zukünftige Kongreßseite einem Repräsentanten oder mit einem Senator von einem anderen Zustand in Verbindung treten. Obgleich die meisten Seiten der gleichen politischen Partei wie ihr Mitglied des Kongreßförderers gehören, ist es nicht notwendig, mit der gleichen Partei zusammengeschlossen zu werden, um eine Kongreßseite zu werden.