Was tut eine bohrende Fremdfirma?

Bohrende Fremdfirmen benutzt durch eine große Auswahl des Bergbaus, des Öls und der Bauunternehmen. Viele bohrenden Fremdfirmen finden Arbeit mit den großen Ölkonzernen oder Regierungen und reisen zu den verschiedenen Aufstellungsorten zu den kompletten bohrenden Projekten. Unabhängig davon den Arbeitgeber jedoch hat eine bohrende Fremdfirma im Allgemeinen vier Primärverantwortungsbereiche zentriert um die Planungsprojekt-, Einstellungs- und Überwachungarbeitskräfte und beibehält Sicherheit auf dem Job und satisfying Klienten nd.

Die meisten Unternehmen der bohrenden Fremdfirma einsetzen eine Strecke des besonders erfahrenen Personals, von den Geologen zu den Bauingenieuren zu bohrenden Operatoren en. Es ist die Verantwortlichkeit der Fremdfirma, zu garantieren, dass alle Belegschaftsmitglieder richtig ausgebildet, den korrekten Sicherheitsprotokollen folgen und gegenwärtige Lizenzen oder Berufsbescheinigung beibehalten. Es gibt keinen spezifischen postsekundären Trainingskurs in der Bohrung, aber viele Leute, die in dieser Industrie arbeiten, haben Training in einem in Verbindung stehenden erfahrenen Handel.

Das bohrende Projekt zu planen ist die Primärverantwortlichkeit der bohrenden Fremdfirma. Dieser Prozess umfaßt den Erhalt der passenden Erlaubnis und das Durchführen und die Überprüfung der geologischer Gutachten. Diese Art des Projektes ist im Bereich gewöhnlich ziemlich groß und erfordert häufig die Services eines Berufsprojektleiters, richtig einzuführen.

Die meisten Unternehmen der bohrenden Fremdfirma einstellen Berufsprojektleiter en, um die erforderten Aufgaben abzuschließen. Projektleiter sind für die Planung des Projektes verantwortlich und verursachen Zeitlinien, organisierende Sitzungen, arbeiten mit Fremdfirmen und Personal, und halten die Mannschaft auf Schiene. Die Größe und der Bereich des Projektes feststellt die betroffenen Anzahl Personen nen.

Bohrende Fremdfirmen helfen auch, eine große Vielfalt des Betriebspersonals zu handhaben oder zu überwachen. Z.B. kann eine bohrende Fremdfirma für ein Erdölbohrungprojekt erfahrenen Personal erfordern, spezifische Arten der Ausrüstung zu bearbeiten. Die Art der Ausrüstung benutzt für einen bohrenden Betrieb im Wasser ist ziemlich unterschiedlich und kann besonders ausgebildeten Personal erfordern.

Bohrende Fremdfirmen einwirken auch auf Klienten en. Gute Leutefähigkeiten sind folglich ein Muss. Zusätzlich ist Konfliktlösung kritisch.

Eine bohrende Fremdfirma angestellt e, um sehr spezifische Klientenbedürfnisse zu erfüllen. Es ist seine oder Verantwortlichkeit, die Anforderungen zu wiederholen, feststellt, wenn die Bedürfnisse erfüllt werden können, und findet ein Safe, effektive Art, die Arbeit abzuschließen. In dieser Industrie sind Projekte gewöhnlich einige Monate in der Länge und sind häufig in den entfernten Außenstellen.