Was tut eine geriatrische Krankenschwester?

Eine geriatrische Krankenschwester zur Verfügung stellt medizinische Behandlung für ältere Patienten. Diese Art der Krankenschwester kann eine Vielzahl von Dienstleistungen versehen, interessieren für Patienten mit den akuten und chronischen Bedingungen, denen helfen mit Verletzungen, arbeiten, um Patienten für Chirurgie vorzubereiten, und für sie nach Chirurgie interessieren. Eine Person in diesem Feld kann nicht nur mit älteren Patienten, die physische Verfassungen haben, aber auch mit denen arbeiten, die Gesundheits- oder Klarheitsausgaben haben. Geriatrische Krankenschwestern helfen auch, Patienten und ihre Familien zu erziehen und zu stützen.

Geriatrische Krankenschwestern empfangen Training, das ihnen hilft, die einzigartigen Bedürfnisse der älteren Patienten zu erfüllen. Z.B. arbeiten sie häufig mit Patienten, die den Verlust von etwas Mobilität erfahren oder die chronischen Schmerz haben. Sie können mit Patienten auch arbeiten, die Probleme mit Hörfähigkeit oder dem Sehen entwickelt, sowie sie verwendeten zu. Häufig helfen geriatrische Krankenschwestern Patienten, die Mühe ihre, Blasen zu steuern haben oder an Ereignisse zu erinnern. Ihr Job begrenzt nicht auf das Interessieren für Leute mit solchen Bedingungen und Schwierigkeiten, jedoch; sie können Sorgfalt für eine große Auswahl anderer Bedingungen außerdem zur Verfügung stellen.

Der Teil des Jobs einer geriatrischen Krankenschwester unterstützt einen Doktor, während er Patienten überprüft oder Verfahren durchführt. Diese Art der Krankenschwester kann Tests auf Patienten, wie Blutproben auch durchführen und ausübt Medikationen in Uebereinstimmung mit doctor’s Anweisungen t. Manchmal geriatrische Krankenschwestern helfen auch, Pläne für geduldige Sorgfalt zu entwickeln und beide Patienten und ihre geliebten zu unterrichten die Besonderen von Beschwerden und wie man für sie zu Hause interessiert. Sie gewähren auch Unterstützung für die Leute, die auf notwendige Lebensstiländerungen justieren oder das Bemühen von Diagnosen beschäftigen.

Es gibt viele Einstellungen, in denen eine geriatrische Krankenschwester arbeiten kann. Einige arbeiten in den Krankenhäusern, in den Dringendsorgfalt Mitten und in anderen Arten Anlagen der medizinischen Behandlung. Andere arbeiten in den Pflegeheimen, in den rehabilitierenden Mitten, in den erwachsenen Kindertagesstättemitten und in unterstützten lebenden Anlagen. Eine geriatrische Krankenschwester kann Gelegenheiten sogar finden, in die Haupt patient’s zu bearbeiten.

In vielen Plätzen erwerben eine Person, die eine geriatrische Krankenschwester werden möchte muss Highschool graduieren, oder ein Äquivalent zu einem School-Diplom. Er kann Krankenpflegeschule oder -hochschule dann sorgen, um ein Diplom oder einen Grad in der Krankenpflege zu erwerben. Zu eine geregistrierte Krankenschwester werden z.B. muss eine Person entweder ein Diplom oder einen associate’s Grad in der Krankenpflege. Um mehr Gelegenheiten zu sichern jedoch suchen einige strebende Krankenschwestern bachelor’s oder master’s Grad anstatt. Nachdem sie einen Grad oder ein Diplom erworben, muss eine strebende geriatrische Krankenschwester eine Jurisdiktion-anerkannte Genehmigenprüfung zur Praxiskrankenpflege normalerweise bestehen.