In der Bohrung ist was die Rate des Durchgriffes?

Die bohrende Industrie ist sehr großer heutiger Tag, da Firmen fortfahren, nach den Fossilienbrennstoffen zu suchen, die unter der Oberfläche der Masse gefunden. In der Bohrung ist die Rate des Durchgriffes oder Überrollschutzvorrichtung, die Geschwindigkeit, an der der Bohrer, der benutzte Brüche der Felsen oder das Sediment unter es ist. Die Rate des Durchgriffes kann als die Vermittlungsquote oder die Bohrgerätrate auch einfach gekennzeichnet. Diese Rate gemessen entweder in den Füßen pro Minute, Minuten pro Fuß oder Messinstrumente pro Stunde, abhängig von, wie tief das Bohrloch sein muss. Es ist wichtig, die Bohrgerätrate zu kennen, damit Firmen erhalten können eine Idee von, wie lang ein bohrendes Projekt nehmen kann, um abzuschließen.

Die Bohrung verwendet für viele verschiedenen Sachen. Industrielle Extraktionfirmen verwenden gewöhnlich bohrende Prozesse, um zu versuchen, Öle, Erdgase oder Wasser zu finden. Ganz um die Welt, stattfindet die Bohrung, auf Land oder sogar ablandig in den Ozeanen dig. Die Ölplattformen, die in diesen Drehbüchern benutzt, können an Größe unterscheiden, und die Größe der Anlage wird die Rate des Durchgriffes beeinflussen. Eine kleine Ölplattform kann für Präzision erforderlich sein, und sie kann eine hohe Rate des Durchgriffes möglicherweise nicht haben, während eine größere Ölplattform für weniger ausführliche Projekte benutzt, weil sie schneller arbeiten und tieferes bohren kann.

Da die Welt sehr auf das Finden der Fossilienbrennstoffe als Weise, unsere Gesellschaften anzutreiben gerichtet, gegeben es viele Änderungen in den WeisenÖlplattformen und Techniken arbeiten. Ältere Weisen der Bohrung erhalten abwickelten, um Weise für modernere Techniken zu bilden, die eine schnellere Rate des Durchgriffes umfassen. Diese neuen Ölplattformen können nicht nur schneller und leistungsfähiger arbeiten, aber sie können kleiner einer Belastung auf der Umwelt auch sein. Kleinere Anlagen, die leistungsfähiger sind, sind über Haben eines größeren Modells bevorzugt, das mehr Raum aufnimmt. Dies heißt, dass mehr Anlagen in einem Bereich benutzt werden können, der bekannt kann, um verschiedene Arten der Naturresourcen zu haben.

Wenn Firmen ein bohrendes Projekt anfangen, möchten sie haben eine Idee von, was die Rate des Durchgriffes sein wird. Dieses hilft ihnen, zu schätzen, wie lang ein Projekt nimmt und es ihnen hilft, um zu einem Zeitplan zu halten. Mit einer höheren Bohrgerätrate können mehr bohrende Projekte angenommen werden. Das Kennen der Bohrgerätrate hilft einer Firma, glatt und leistungsfähig zu laufen und extrahiert da viele Naturresourcen, wie möglich in der kürzesten Zeitmenge.