Was hart anodisiert?

Wegen seines helleren Gewichts und Nichtleitfähigkeit geworden anodisiertes Aluminium eine populäre Alternative zum Stahl in den Herstellungskreisen. Aber viele Anwendungen fordern einen benannten Prozess die Anodisierung, zum Aluminium einer stärkeren Oberfläche zu geben. Im Wesentlichen mit.einbezieht die Anodisierung chen, Aluminium in einem Bad der Schwefelsäure unterzutauchen, genannt einen Elektrolyt und Betrieb eines elektrischen Schwachstromstroms durch die saure Lösung. Das Resultat der normalen Anodisierung ist eine dünne Schicht des Aluminiumoxyds (Rost) auf der Oberfläche des ursprünglichen Aluminiumblattes. Wenn die saure Lösung zum Gefrierpunkt des Wassers abgekühlt und die Menge des elektrischen Stroms im Wesentlichen erhöht jedoch benannt der Prozess harte Anodisierung.

Stark anodisierend gefunden häufiger in den industriellen oder Handelsanwendungen als in den Konsumgütern. Irgendein Aluminiumcookware kann durch stark anodisieren verarbeitet werden, aber der Regular, der produziert anodisiert im Allgemeinen, die haltbare non-stick Schicht, die durch Verbraucher bevorzugt ist. Stark anodisieren produziert eine viel stärkere Schicht des Aluminiumoxyds, der Durchdringungslöcher und der Spalte in der Oberfläche, um ein konstanteres Aussehen als regelmäßiges anodisiertes Aluminium zu verursachen. Die Aluminiumblätter, die durch die harte Anodisierung verarbeitet, können eine dunkles Braun- oder Schwarzoberfläche haben, aber andere Farben können verursacht werden.

Der Nutzen des harten anodisierenaluminiums, anstatt, Edelstahl zu benutzen, ist niedriger Gesamtkosten und Gewicht. Stark anodisiertes Aluminium maschinell zu bearbeiten ist einfacher als, einen ähnlichen Block des Edelstahls eindringend. Stark auch erbringt anodisieren ein Produkt, das gegen raues Wetter, Salznebel und abschleifende maschinell bearbeitenprozesse beständig ist. Das Aluminium, das durch die harte Anodisierung verarbeitet, kann nur einige Punkte weg von der Härte der Diamanten sein.

Die Automobilindustrie und die Handelscookwareindustrie haben gewesene beide langfristige Antragsteller von stark anodisieren. Nonstick Schichten wie Teflon® müssen eine zuverlässige Methode für Anwendung haben, die eine starke Kleberbindung verursachen kann. Die harte Anodisierung kann Teflon® oder andere Substanzen während des elektrolytischen Prozesses enthalten. Einige Automobilteile profitieren auch von dem harten anodisierenprozeß, da die Fertigware Hitze widerstehen kann und nicht leitfähig ist. Das medizinische Feld profitiert auch von harter anodisierentechnologie. Das Aluminium, das in den prothetischen Verbindungen benutzt, anodisiert stark für zusätzliche Stärke und Widerstand zur ätzenden Qualität des Bluts.

Die harte Anodisierung teilt viele Eigenschaften mit der schwefligen Anodisierung, aber die zwei Prozesse haben offenbar verschiedene Resultate. Stark anodisieren verursacht eine viel stärkere Aluminiumoxydoberfläche mit einer stärkeren Bindung zur ursprünglichen Aluminiumschicht. Beim Einkauf für neuen Aluminiumcookware, kann es zahlen, nach den Beschreibungen „anodisiertem Aluminium“ zu suchen oder „stark anodisiert.“ Der Cookware, der „stark anodisiert“ markiert, kann sein haltbarer, obwohl vielleicht ein wenig teurer.