Was ist abgespaltene Drehkraft?

In der Physik und in den Mechanikern ist Drehkraft Rotationskraft oder die Kraft, die notwendig ist, einen Gegenstand zu veranlassen, um eine Mittellinie zu drehen. In den meisten Fällen ist mehr Drehkraft erforderlich, die Rotationsbewegung, als zu beginnen erforderlich, sie zu halten ist zu gehen, sobald sie angefangen. Diese Anfangskraft genannt abgespaltene Drehkraft.

Die Menge der abgespaltenen Drehkraft musste etwas verschieben festgestellt im Teil durch statische Friktion. Statische Friktion ist die Kraft, die zwischen zwei körperlichen Körpern existiert, um sie vom Bewegen zu halten. Z.B. kann Wing-nut hohe abgespaltene Drehkraft haben, weil es viel statische Friktion zwischen der Nuss und dem Schraubbolzen gibt. Wenn jedoch der Schraubbolzen eingefettet, ist die abgespaltene Drehkraft niedriger, weil die statische Friktion verringert worden.

Abgespaltene Drehkraft besprochen fast immer in einem von zwei Zusammenhängen, entweder die Energie einer Maschine oder die Kraft, die benötigt, um ein Schraub-Verbindungselement wie eine Nuss zu drehen. Wenn ein Mechaniker eine Nuss von einem Schraubbolzen entfernen möchte, müssen er oder sie Drehkraft auf die Nuss using einen Schlüssel zutreffen. Wie jedermann, das überhaupt dies getan, weiß, nimmt das Drehen des Schlüssels viel Kraft zuerst, aber wird nach einigen Umdrehungen einfacher.

Mechaniker und Ingenieure messen das abgespaltene Drehmoment der Schraub-Verbindungselemente, um Produktvollständigkeit sicherzustellen. Dieses benannt Drehkraftrevidierung. Wenn die abgespaltene Kraft einer Nuss zu niedrig ist, kann die Erschütterung der Ausrüstung die Nuss veranlassen zu lösen. Wenn jedoch sie zu hoch ist, können die Gewinde abstreifen und der Schraubbolzen kann unmöglich sein zu entfernen. Die Revidierung der abgespaltenen Drehkraft kann entweder using Sensoren, um die Drehkraft zu messen oder von einem ausgebildeten Operator erfolgt werden, der eigenhändig Drehkraft anwendet.

Ein anderer Bereich, in dem abgespaltene Drehkraft wichtig ist, ist in den Zylindermaschinen. Wie mit Schraub-Verbindungselementen, ist das abgespaltene Drehmoment einer Maschine grösser als das Reibdrehmoment. In einer Maschine verwendet Drehkraft, um eine Kurbelwelle zu spinnen. Die Kurbelwelle veranlaßt der Reihe nach die Kolben, auf und ab zu bewegen.

Eine Maschine, die mit nur genügender Energie, den Triebwerklauf zu halten entworfen, ausfällt lt. Die Maschine muss genügend Energie auch haben, die Bewegung zu erhalten an erster Stelle begonnen. Dennoch ist es eine empfindliche Balance. Wenn die Maschine mit genügender, Drehkraft zu laufen fortfahren lassen, um Ausbrechen zu verursachen, kann sie überhitzen. Sobald das Ausbrechen erzielt worden, sollte die Maschinendrehkraft auf einer normalen Arbeitsgeschwindigkeit verringert werden.