Was ist Asbest?

Asbest ist ein nützliches Material, das von sechs verschiedenen faserartigen Mineralien, nämlich gebildet wird: Chrysotile, Crocidolite, Amosite, Tremolite, Anthophyllite und Actinolite. Diese Asbestmineralien kommen von den Gruben weltweit, einschließlich Gruben in solchen Positionen wie Südamerika, Australien und Kanada. Am bekanntesten für seine hemmende Kapazität der Hitze, Asbest wird in solchen Produkten wie Dachschindeln, AutomobilBremsbeläge, Fußbodenfliesen und sortierte Dichtungen verwendet. Asbestverpackungen waren auch in den Jahren allgemein verwendet, Heizungsluftschachte und Wasserrohre in den Häusern, in den Büros und in anderen Gebäuden zu isolieren.

Während Asbest irgendeinen hervorragenden Nutzen hat und ein Teil einiger nützlicher Produkte ist, hat es auch zahlreiche gefährliche Aspekte zu ihm. Die Einzelpersonen, die Asbestfasern ausgesetzt werden, können Lungenflügelschaden, Herzschaden, Krebs und andere Unfähigkeit erleiden. Asbestbelastung hat auch tot geprüft. Die negativen Aspekte des Asbests haben durchaus einen Stir seit den sechziger Jahren verursacht, als viele der Probleme, die mit Asbest verbunden sind, entdeckt wurden. Die Prozesse, die Schäden für Asbest-in Verbindung stehende Unfähigkeit und Todesfälle suchen, sind häufig in den Nachrichten gewesen.

Im Allgemeinen ist fast jeder irgendeiner Art des Asbests ausgesetzt worden. Asbestfasern leiten die Luft und das Wasser während des Routinezusammenbruches der Asbestprodukte ein. Diese Fasern weder verdunsten noch lösen sich auf. Z.B. wenn die Bremsen auf ein Auto zugetroffen werden, werden Asbestfasern in die Luft freigegeben. Während solche begrenzte Belichtung nicht notwendigerweise Ursache für Warnung, wiederholte Aussetzung oder Aussetzung zu den großen Mengen des Asbests ist, kann zu die Probleme führen, die früh beschrieben werden.

Angestellte der Geschäfte, die Asbestmineralien gewinnen oder Asbest Produkte ein viel grösseres Risiko der Asbestbelichtung als der durchschnittliche Bürger haben lassen. Bürger, die nahe AsbestProduktionsanlagen leben, riskieren Asbestbelastung, außerdem. Asbestlunge ist der Ausdruck, der verwendet wird, um die Krankheit für die zu beschreiben, die unter den auf die Lunge bezogenen Problemen wegen der Asbestbelichtung leiden. Mesotheliom ist eine ernste Krankheit, die von Überbelichtung zu Asbest resultieren kann.

Im Licht der vielen Interessen über Asbest, haben viele Eigenheimbesitzer, Schulen und Geschäfte gesucht, die Asbestprodukte zu haben, die von ihren Voraussetzungen entfernt werden. Gewöhnlich erfordert der Asbestabbauprozeß, bekannt als Asbestabnahme, Befolgung der strengen Verfahren zu versichern, dass gefährliche Fasern nicht in die Luft und andere folglich in gefährden freigegeben werden. Beim Arbeiten an gefährlichen Projekten dieses mögen, tragen die Abnahmearbeitskräfte Schutzkleidung und Schablonen, um ihren eigenen Schutz zu versichern.