Was ist Ausrüstungs-Entgiftung?

Ausrüstungsentgiftung ist ein Prozess, der entworfen, um Ausrüstung zu säubern, nachdem er verschmutzt worden, oder nachdem er in einer Situation verwendet worden, in der Verschmutzung aufgetreten sein kann. Eine Arten Ausrüstung entworfen spezifisch, wie Krankenhausausrüstung leicht geentseucht zu werden, während für andere, spezielle Protokolle verwendet werden müssen können. Ausrüstungsentgiftung kann verwendet werden, um Ausrüstung nach Belichtung zu den Chemikalien-, biologischen oder radiologischenverunreinigern und auch mit dem Ziel ein “clean room† des Staubes und anderer verunreiniger frei beibehalten zu säubern, die einen industriellen Prozess behindern konnten.

Die Ausrüstung, die in der Umwelt benutzt, in der Sauberkeit lebenswichtig notwendig ist und die Verschmutzung können regelmässig auftreten bestimmt worden für Entgiftung. Sie gebildet von den Materialien, die leicht unten abgewischt werden können, z.B. und die Ausrüstung nicht durch Aussetzung zu den Entgiftungmassen wie ultravioletter Strahlung, Bestrahlung, Seife und Wasser, Hitze, und so weiter beschädigt. Die Ausrüstung entworfen normalerweise, auf eine bestimmte Art geentseucht zu werden. Einige Beispiele dieser Art der Ausrüstung umfassen Krankenhausausrüstung, die Ausrüstung, die in der Fertigung der Elektronikbestandteile benutzt, Ausrüstung in den chemischen Firmen und die Ausrüstung, die in der Lebensmittelproduktion benutzt.

Andere Ausrüstung kann möglicherweise nicht mit Verschmutzung im Verstand entworfen werden, der sie säubern schwieriger lassen kann, wenn unerwartete Verschmutzung auftritt. Unmittelbar nach einer Freisetzung von radioaktivem Material z.B. kann Ausrüstungsentgiftung verwendet werden, um Ausrüstung zu säubern, die dem Material, damit sie gerettet werden und wiederverwendet werden kann, eher als verlassend ausgesetzt. In diesen Fällen kann es notwendig sein, eine kundenspezifische Entgiftungmethode für die spezifische Situation zu entwickeln.

Entgiftungverfahren beginnen normalerweise mit der Isolierung der verschmutzten Ausrüstung, damit sie Verschmutzung nicht verbreiten kann. Dann kann die Ausrüstung mit den Methoden gesäubert werden, die zur Ausrüstung am passendsten sind, und geprüft werden, um zu sehen, wenn Verschmutzung noch anwesend ist. Etwas Ausrüstungsentgiftung automatisiert völlig; chirurgische Werkzeuge z.B. geentseucht in einem Autoklav. In anderen Fällen müssen Leute die Entgiftung eigenhändig durchführen, wie, wenn ein Krankenwagen nach einem Patienten mit einer Blut-getragenen Krankheit geentseucht, die im Wesentlichen während des Transportes geblutet.

In den Anlagen, in denen Verschmutzung ein Risiko ist, gibt es normalerweise Ausrüstungsentgiftungprotokolle, denen Leute folgen können, wenn Verschmutzung auftritt. Zusätzlich zu entseuchenausrüstung ist es häufig notwendig, Leute zu entseuchen, die auch herausgestellt. In vielen Regionen geübt Bereitschaftsdienste großräumige Antworten zu den Verschmutzungsvorfällen, wie einer Antwort, die erforderlich sein konnte, wenn eine Chemikalie oder ein biologisches Mittel in einer Stadt freigegeben.